+
Die Feuerwehr hat am Montagmorgen einen Caport-Brand gelöscht.

Feuerwehreinsatz

Auto und Carport in Flammen – Feuer droht auf Wohnhaus überzugreifen

In Bottrop hat ein Auto unter einem Carport Feuer gefangen. Bereits aus der Ferne war eine dunkle Rauchwolke sichtbar.

  • Feuerwehreinsatz am Montagmorgen in Bottop
  • Ein Auto unter einem Carport hatte Feuer gefangen
  • Die Flammen drohten auf das Wohnhaus überzugreifen
  • Vier Hühner mussten gerettet werden

Update, 22.6., 9.40 Uhr: Wie die Polizei mitteilte, wurden das Auto (VW T-cross) und das Carport durch das Feuer komplett zerstört. An dem angrenzenden Gebäude sei dagegen kein Schaden entstanden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Erstmeldung (22.6., 8 Uhr):

Bottrop - Am frühen Montagmorgen gegen 5.15 Uhr ist die Feuerwehr Bottrop zu einem Einsatz an der Suitbertstraße ausgerückt. 

Wie die Feuerwehr mitteilte, war bereits bei der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte ein Auto unter einem Carport bereits in voller Ausdehnung. Außerdem drohten die Flammen auf das Wohnhaus überzugreifen.

Feuer in Bottrop - keine Verletzten

Alle Bewohner hatten das Haus bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Vier Hühner, die sich unterhalb des Carports befanden, mussten noch gerettet werden

Die Feuerwehr hat mehrere Hühner ins Freie gebracht.

Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude verhindert werden. Es wurde niemand verletzt. Der Einsatz war nach etwa zwei Stunden beendet. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind nicht bekannt.

kawe

Kollision am frühen Morgen: Ein schwerer Unfall mit fünf Verletzten in Bottrop-Kirchhellen erfordert den Einsatz zahlreicher Rettungskräfte.

Skandalöse Szenen gibt es bei einem Brandeinsatz der Feuerwehr in Bottrop. Schließlich muss sogar die Polizei eingreifen. Der Grund schockiert.

Auf einem Bauernhof in Gelsenkirchen ist eine Scheune in Brand geraten. Der Dachstuhl und Teile der Giebelwand sind bereits eingestürzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare