+
Die Polizei hat im Rahmen einer Hochzeit mit Angehörigen von mehreren Familienclans mehr als 400 Menschen kontrolliert und zwei Personen festgenommen.

Verstärkte Kontrollen

Hochzeit von Familienclans führt in Bottrop zu Großeinsatz der Polizei

  • schließen

Im Rahmen einer Hochzeit mit Angehörigen von Familienclans hat die Polizei 456 Menschen kontrolliert. Messer und Elektroschocker wurden sichergestellt.

Eine Hochzeitsfeier in einer Festhalle in Bottrop, zu der mehrere hundert Angehörige von verschiedenen Familienclans erwartet wurden, hat am Mittwoch einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.

Grund des Großeinsatzes waren Erkenntnisse der Polizei, dass es im Zusammenhang mit der Feier zu Störungen oder Straftaten kommen könnte.

Drei Strafanzeigen wurden beim Einsatz in Bottrop gestellt

Im näheren Umfeld des Veranstaltungsortes kontrollierte die Polizei 456 Personen und 186 Fahrzeuge. Zwei Menschen wurden wegen bestehender Haftbefehle festgenommen.

Darüber hinaus wurden zwei Baseballschläger, vier Messer und ein Elektroschocker sichergestellt. Die Polizei hat drei Strafanzeigen gestellt und hat ihre Kontrollen auf die umliegenden Städte in Gelsenkirchen und Essen ausgeweiter. Der Einsatz war gegen 1:30 Uhr beendet.

Die Polizei ist in den vergangenen Wochen immer wieder wegen ausufernder Hochzeitsfeiern eingeschritten.

In Gelsenkirchen musste die Polizei einen berauschten Autofahrer aus dem Verkehr ziehen - doch mit diesem verblüffenden Verhalten rechnete niemand

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Schussgeräusche am  Quellberg in Recklinghausen: Polizei erstattet Anzeige
Schussgeräusche am  Quellberg in Recklinghausen: Polizei erstattet Anzeige
Duelle um den Gruppensieg - das bringt der dritte Turniertag
Duelle um den Gruppensieg - das bringt der dritte Turniertag
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Waltroper Hebewerk-Brücke: Das WSA verkündet eine Nachricht, die Hoffnung macht
Waltroper Hebewerk-Brücke: Das WSA verkündet eine Nachricht, die Hoffnung macht

Kommentare