+
Die Polizei bittet nach einem merkwürdigen Vorfall um Hinweise.

Polizei sucht Zeugen

Mann springt in Bottrop aus dem Gebüsch - und verhält sich verstörend

Ein Unbekannter erschreckt eine Bottroper Jugendliche (15), er kratzt sie - und macht dann etwas noch Merkwürdigeres.

Ein unbekannter Mann ist auf einem Fußweg an der Bottroper Hans-Böckler-Straße aus dem Gebüsch gesprungen und hat eine Jugendliche erschreckt und gekratzt.

Die 15-jährige Bottroperin war auf dem Weg zwischen einer Kleingartenanlage und einer alten Bahntrasse unterwegs. Der Mann sprang aus dem Gebüsch, zog an der Kleidung und kratzte die junge Frau. Und dann das total Irritierende: Dabei soll er "gegrunzt" haben, wie die Polizei Recklinghausen mitteilt.

Die Bottroperin konnte den Mann durch einen Tritt und einen Taschenalarm loswerden.

Die Polizei erhielt erst später die Information über den Vorfall, als die Jugendliche im Krankenhaus wegen gesundheitlicher Probleme behandelt wurde. Der Vorfall ereignete sich demnach am Montag gegen 16.30 Uhr, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der Mann soll häufiger in dem Bereich unterwegs sein. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 1,70 m groß, ca. 60 Jahre alt, Glatze mit einzelnen grauen Stoppeln, längerer, grauer Bart, er trug ein T-Shirt mit Camouflage-Optik und einer dunklen Brusttasche, eine knielange, graue Hose. Seine Arme sollen sehr behaart gewesen sein.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen, Tel: 0800 / 2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich" 
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich" 
Pause an dieser Marler Baustelle
Pause an dieser Marler Baustelle

Kommentare