+
Rettungshubschrauber mussten die lebensgefährlich verletzten Männer aus Bottrop in Spezialkliniken fliegen. (Symbolbild)

In Bottrop-Grafenmühle

Schwerer Unfall: 52-Jähriger aus Gelsenkirchen verstirbt in Klinik - weiterer Motorradfahrer in Lebensgefahr

  • schließen

In Bottrop kam es am Sonntagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Motorradfahrer wurden lebensgefährlich verletzt. Einer von ihnen - ein 52-jähriger Gelsenkirchener - verstarb später im Krankenhaus.

  • In Bottrop kam es am Sonntagabend zu einem schweren Verkehrsunfall.
  • Zwei Motorradfahrer wurden lebensgefährlich verletzt, einer ist mittlerweile verstorben.
  • Bei dem Opfer handelt sich um einen 52-Jährigen aus Gelsenkirchen

Update, 28.4., 11.15 Uhr: Die Polizei hat traurige Neuigkeiten zu dem schweren Unfall am Sonntagabend. Denn einer der Motorradfahrer ist im Krankenhaus an seinen Verletzungen verstorben. Es handelt sich dabei um den 52-Jährigen aus Gelsenkirchen

Unsere bisherige Berichterstattung von Sonntag, 26.4.:

Wie die Polizei am Sonntagabend (26.4.) mitteilt, kam es gegen 18 Uhr auf der Straße "Alter Postweg" in Bottrop zu dem folgenschweren Unfall: Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Gelsenkirchen bog aus einer Zufahrtsstraße in Richtung Bottrop-Grafenmühle ab - und beachtete nicht die Vorfahrt eines 47-jährigen Kradfahrers aus Bochum, der mit einer 38-jährigen Sozia in nördlicher Richtung unterwegs war. 

Hubschrauber landen nach Unfall in Bottrop

Im Einmündungsbereich stießen beide Krafträder zusammen, wie es in der Mitteilung der Polizei weiter heißt. Die beiden Fahrer verletzten sich bei dem Unfall in Bottrop lebensgefährlich und mussten mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken geflogen werden. Die schwer verletzte Sozia wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Unfallstelle in Bottrop gesperrt

Die Unfallstelle in Bottrop war zur Unfallaufnahme und Reinigung für längere Zeit gesperrt. Der Sachschaden wird auf 25.000 Euro beziffert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Teutonia SuS Waltrop strahlt: Dieser Neuzugang soll die Sturmprobleme lösen 
Teutonia SuS Waltrop strahlt: Dieser Neuzugang soll die Sturmprobleme lösen 
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Hier öffnen die Kinos im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung als Erstes
Hier öffnen die Kinos im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung als Erstes
Dreimal die Woche ans Mittelmeer: Flughafen Dortmund erweitert sein Streckennetz
Dreimal die Woche ans Mittelmeer: Flughafen Dortmund erweitert sein Streckennetz
Unfall am Erdbeerfeld: Verletzte Kinder (2/5) und Mutter müssen ins Krankenhaus
Unfall am Erdbeerfeld: Verletzte Kinder (2/5) und Mutter müssen ins Krankenhaus

Kommentare