+
Ein Kind wurde verletzt, jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Zeugen gesucht

SUV stößt mit Kind auf einem Fahrrad zusammen – jetzt sucht die Polizei den Fahrer

  • schließen

Eine Frau im mintfarbenen Fiat 500 soll den Unfall beobachtet haben. Aber die Polizei kennt ihre Personalien nicht. Wer kann Hinweise geben?

Von der Polizei in Recklinghausen gibt es einen Zeugenaufruf, nachdem in Bottrop ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt wurde. Der Fahrer beging Fahrerflucht.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 26. September, um 15.10 Uhr im Einmündungsbereich Richard-Wagner-Straße / Wittstammstraße in Bottrop. Ein 10-jähriges Mädchen aus Bottrop missachtete nach Angaben der Polizei mit seinem Kinderfahrrad die dortige Vorfahrtregelung "Rechts vor Links" und kollidierte mit einem schwarzen VW SUV. Dabei soll es sich nach Angaben des Kindes um einen Tuareg oder Touran gehandelt haben. Das Kind erlitt bei dem Unfall Prellungen und Schürfwunden.

Unfallfahrer lässt in Bottrop ältere Dame zusteigen

Der etwa 170 Zentimeter große, 60 bis 70 Jahre alte Fahrer, welcher mit Bluejeans und einem karierten Hemd bekleidet war, erkundigte sich kurz nach dem Wohlbefinden des Kindes und stieg wieder in sein Fahrzeug. Im Anschluss fuhr der Mann zur Mozartstraße 18-20 und ließ dort eine ältere Dame zusteigen. Die Dame konnte beschrieben werden: 60 bis 70 Jahre, kurze graue Haare und weiße Bluse mit roten Rosen. Nach Angaben des Kindes müsste die Dame dort im Bereich auch wohnen.

Eine Zeugin mit einem mintfarbenen Fiat 500 hat den Unfall ebenfalls beobachtet. Die Personalien dieser Frau sind ebenfalls nicht bekannt.

Hinweise bitte an die nächste Polizeiwache oder an die Leitstelle der Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
55-jähriger Stiefvater soll seine Tochter mindestens 40-mal sexuell missbraucht haben
55-jähriger Stiefvater soll seine Tochter mindestens 40-mal sexuell missbraucht haben
Abstimmung: Wer macht die beste Currywurst in Marl?
Abstimmung: Wer macht die beste Currywurst in Marl?
Kraftwerks-Hammer: Gericht entzieht Erlaubnis - es geht ums Wasserrecht und die Lippe
Kraftwerks-Hammer: Gericht entzieht Erlaubnis - es geht ums Wasserrecht und die Lippe

Kommentare