Bottrop: Am Ende landetet die betrunkene Unfallverursacherin in der Obhut der Polizei.
+
Bottrop: Am Ende landetet die betrunkene Unfallverursacherin in der Obhut der Polizei.

Alkoholtest positiv

Bottrop: Beherzter Zeuge stoppt betrunkene Fahrerin nach Unfallflucht

  • Dr. Thomas Brysch
    vonDr. Thomas Brysch
    schließen

Eine betrunkene Frau baut in Bottrop einen Unfall und will flüchten. Doch sie hat offenbar nicht mit dem beherzten Einschreiten eines Zeugen gerechnet.

  • Eine betrunkene Autofahrerin beschädigt in Bottrop zwei geparkte Fahrzeuge.
  • Sie will flüchten, doch ein Unfallzeuge rennt hinterher und kann sie schließlich stoppen.
  • Der Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Sie ist betrunken, baut einen Unfall, beschädigt zwei Fahrzeuge und will dann einfach nur noch weg. Aber ein mutiger Zeuge stoppt die Unfallflucht. Die 47-jährige Autofahrerin aus Oberhausen hatte am Dienstagabend auf der Straße "Am Nappenfeld" zwei geparkte Autos beschädigt.  Die Frau war gegen 21.20 Uhr von der Lindhorststraße abgebogen und dann gegen ein geparktes Auto gestoßen, das daraufhin auf ein weiteres Auto geschoben wurde. Anstatt anzuhalten und sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die 47-Jährige weiter. 

Bottrop: Zeuge rennt der Fahrerin 200 Meter hinterher

Zwei aufmerksame Zeugen hatten den Unfall mitbekommen. Einer der Zeugen lief der Autofahrerin nach, konnte sie etwa 200 Meter hinter der Unfallstelle stoppen und zurückschicken. Weil nach einem ersten positiven Alkoholtest vor Ort der Verdacht bestand, dass die 47-Jährige betrunken war, wurde sie mit zur Polizeiwache genommen.

Der Führerschein wird sofort eingezogen

Dort wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Ihren Führerschein musste sie ebenfalls abgeben. Eine Anzeige folgt. Bei dem Unfall in Bottrop entstand rund 10.000 Euro Sachschaden. Nach Polizeiangaben könnte die Frau trotz ihrer späten Einsicht am Ende sogar vor einem Richter stehen.

Unbekannter fährt 69-jährige Frau auf einem Parkplatz in Recklinghausen an und flüchtet

Polizei im Einsatz: Autos in Datteln beschädigt und geflohen

Lauter Knall in Herten: Anwohner ruft sofort die Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Real-Schließung in Bertlich: Betriebsrat schaltet Rechtsanwalt ein
Real-Schließung in Bertlich: Betriebsrat schaltet Rechtsanwalt ein
Emotionaler Götze-Abschied beim BVB - nun steigt wohl ein neuer Interessent in Wechsel-Poker ein
Emotionaler Götze-Abschied beim BVB - nun steigt wohl ein neuer Interessent in Wechsel-Poker ein
Landesbürgschaft, Gehaltsobergrenze, Tönnies-Aus: Beben auf Schalke
Landesbürgschaft, Gehaltsobergrenze, Tönnies-Aus: Beben auf Schalke
Verkaufsoffener Sonntage kommen wieder - Landesregierung erlaubt zusätzliche Termine
Verkaufsoffener Sonntage kommen wieder - Landesregierung erlaubt zusätzliche Termine
Waren es gezielte "Auftragsarbeiten"? Kriminelle brechen BMW-Modelle der 3er-Reihe auf
Waren es gezielte "Auftragsarbeiten"? Kriminelle brechen BMW-Modelle der 3er-Reihe auf

Kommentare