Brandserie

Zündete ein junger Mann den Müllcontainer an?

HERTEN - An der Straße „Am alten Depot“ in direkter Nähe zum Bürgerhaus Süd hat am Dienstagabend (19.2.) ein Müllcontainer gebrannt. In der Nähe wurde von Zeugen in junger Mann gesehen.

Eine Zeugin entdecke den Brand. Die Berufsfeuerwehr rückte um 21.07 Uhr aus und löschte die Flammen. Die Polizei nahm umgehend die Ermittlungen auf. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, ob es sich um eine Fortsetzung der aktuellen Serie von Brandstiftungen handelt. Es wäre dann bereits der 17. Vorfall innerhalb einer Woche.

Ein Pärchen berichtete gegenüber der Polizei, dass ihm kurz vor dem Brand ein junger Mann aufgefallen sei, der auf einem Fahrrad davongefahren sei. Der junge Mann war dunkel gekleidet. Ob er etwas mit dem Brand zu tun hat, ist jedoch unklar.

Die Polizei erbittet Hinweise: Tel. 0800/2361111.

Wie berichtet, setzt ein Unbekannter seit dem 12. Februar fast jede Nacht Müllcontainer an Schulen, Sportanlagen und anderen öffentlichen Gebäuden in Brand. Mehrfach schlug er auch im Umfeld des Bürgerhauses Süd zu. Der mit rund 12.000 Euro bislang größte Schaden entstand am Samstag, als an der leer stehenden AWO-Kita direkt neben dem Bürgerhaus Container brannten. Durch die Hitze platzten Fensterscheiben, giftiger Rauch zog ins Gebäude.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
10. AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick: Das müssen Starter jetzt wissen 
10. AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick: Das müssen Starter jetzt wissen 
Von der Disco auf die Festival-Bühnen
Von der Disco auf die Festival-Bühnen
Bewaffneter Überfall auf Spielhalle: Zeugen verfolgen Täter - dann fällt ein Schuss
Bewaffneter Überfall auf Spielhalle: Zeugen verfolgen Täter - dann fällt ein Schuss

Kommentare