+
Das Brückstraßenviertel wird am Samstag zur Feierzone.

Brückstraßenviertel

Das erwartet Sie beim Live-Spot-Festival

DORTMUND - Musik aus mehreren Ländern erleben Besucher heute im Brückstraßenviertel: Beim "Live-Spot-Festival" spielen ab 14 Uhr zehn Solisten und Ensembles. Wir zeigen auf einer Karte, wo gespielt wird - und wer dabei ist.

Das müssen Sie wissen:

  1. Das Live-Spot-Festival steigt am Samstag (3.9.) im Brückstraßenviertel. Los geht's um 14 Uhr. Das Ende ist offen.
  2. Veranstalter ist der Verein „Brück Auf“, gegründet von Geschäftsleuten und Veranstaltern des Viertels.
  3. An mehreren Stellen bieten die Veranstalter Imbisse an.
  4. Spontane Aktionen anliegender Händler und Gastronomen sind willkommen.
  5. Das Festival ist für Besucher kostenlos.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Schussgeräusche am  Quellberg in Recklinghausen: Polizei erstattet Anzeige
Schussgeräusche am  Quellberg in Recklinghausen: Polizei erstattet Anzeige

Kommentare