+
Bürgermeister Bodo Klimpel (CDU).

Politik

Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe

  • schließen

CDU-Mann Bodo Klimpel ist der gemeinsame Kandidat von CDU und FDP. Die beiden Kreisvorstände nominierten ihn am Dienstagabend für das Amt. Die Wahl findet im September 2020 statt.

Der Bürgermeister von Haltern am See will Landrat des Kreises Recklinghausen werden: Die Kreisvorstände von CDU und FDP haben am Dienstagabend bei einer Sitzung in Recklinghausen gemeinsam CDU-Mann Bodo Klimpel (56) als Kandidaten für dieses Amt nominiert. Klimpel wird bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 gegen den SPD-Landratskandidaten Michael Hübner (46) aus Gladbeck antreten. Der amtierende Landrat, Cay Süberkrüb (65, SPD), hatte im Juli erklärt, nicht noch einmal kandidieren zu wollen.

Dass Bodo Klimpel in die Kreispolitik einsteigen wollte, hatte sich bereits seit längerem abgezeichnet. Dass Christdemokraten und Liberale ihn gemeinsam als Landratskandidaten aufstellen, ist allerdings eine Überraschung.

Klimpel ist seit 2004 Bürgermeister in Haltern am See

Bodo Klimpel ist seit 2004 Bürgermeister der Stadt Haltern. Bei der letzten Kommunalwahl (2014) wurde er mit 52,5 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Überregionale Bekanntheit erlangte Bodo Klimpel im Zusammenhang mit der Germanwings-Katastrophe in den französischen Alpen, bei der im März 2015 16 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnen des örtlichen Joseph-König-Gymnasiums ums Leben kamen. Der sichtbar von Emotionen überwältigte Bürgermeister musste damals mehrfach vor die teils internationale Presse treten.

Der Landrat ist oberster politischer Repräsentant des Kreises Recklinghausen und Chef der Kreisverwaltung mit über 2000 Beschäftigten (inklusive Jobcenter).

Das könnte Sie auch interessieren:

Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare