Corona Testungen an der Alfred-Fischer-Halle Hamm
+
Hotspot Hamm: Das Coronavirus hat die Menschenweiter im Griff; hier eine Testsituation in der Alfred Fischer-Halle.

Coronavirus breitet sich aus

Weitere Neuinfektionen: Hamm bleibt der Corona-Hotspot Deutschlands

Hamm bleibt Corona-Hotspot nach einer Hochzeitsfeier. Die Zahl der Neuinfektionen nimmt weiter zu.

Hamm - Eine leichte Entspannung ist jedoch feststellbar, nachdem Hamm in NRW nach einer Hochzeitsfeier zu Deutschlands absolutem Corona-Hotspot wurde. Der Stadt waren am Montagmittag (Stand 12 Uhr) 230 akut mit dem Coronavirus infizierte Hammer bekannt. Der RKI-Wert sank - nämlich von 105,0 auf jetzt 96,6.

Die Neuinfektionen steigen in Hamm* aber weiter an. Die neuen Fälle sollen nicht im im Zusammenhang mit der türkischen Großhochzeit stehen, nach der die Anzahl von Infektionen in Hamm rasant anstieg. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis RE: Sportvereine stellen Betrieb ein, neue Werte, wie geht es in den Schulen weiter?
Coronavirus im Kreis RE: Sportvereine stellen Betrieb ein, neue Werte, wie geht es in den Schulen weiter?
Coronavirus im Kreis RE: Sportvereine stellen Betrieb ein, neue Werte, wie geht es in den Schulen weiter?
Hamsterkäufe wegen Corona, aktuelle Infektionszahlen, Trickbetrüger in Marl, BVB verliert
Hamsterkäufe wegen Corona, aktuelle Infektionszahlen, Trickbetrüger in Marl, BVB verliert
Hamsterkäufe wegen Corona, aktuelle Infektionszahlen, Trickbetrüger in Marl, BVB verliert
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Streiks gehen weiter, Streifenwagen stößt mit Auto zusammen, Wolf im Kreis RE nachgewiesen
Streiks gehen weiter, Streifenwagen stößt mit Auto zusammen, Wolf im Kreis RE nachgewiesen
Streiks gehen weiter, Streifenwagen stößt mit Auto zusammen, Wolf im Kreis RE nachgewiesen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen

Kommentare