+
Test: Apples iPad Pro ist kein vollständiger Notebook-Ersatz

Unser Nachrichtenüberblick

Schlachtbetrieb wegen Corona geschlossen, Grillwetter - Tipps zum Wochenende, Magier Roy ist tot

  • schließen

Einen schönen Samstagmorgen. Heute kann noch einmal der Grill herausgeholt werden - es wird nämlich warm. Weniger gute Nachrichten gibt es aus Coesfeld. Und "Siegfried & Roy"-Magier Roy Horn ist tot. Was heute aktuell und am Wochenende noch los ist lesen Sie in unserem Überblick:

Das ist los im Kreisgebiet und in der Umgebung und Aktuelles aus der Nacht

  • Kreis Recklinghausen: Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.143. Als gesundet gelten inzwischen 921 der positiv getesteten Personen. Es gibt 32 Todesfälle. Bei den hinzugekommenen Todesfällen handelt es sich um einen 60-jährigen Mann aus Dorsten, eine 75 Jahre alte Frau aus Gladbeck, einen 69-jährigen Mann aus Marl sowie eine 71 Jahre alte Frau aus Waltrop. Bei Westfleisch in Oer-Erkenschwick gibt es nach Angaben des NRW-Gesundheitsministeriums bisher 33 Infizierte. Ein Schlachtbetrieb in Coesfeld wurde geschlossen. Hier der Überblick.

  • Recklinghausen: Nach einem Feuer in einem Wohnhaus in Hochlarmark am Mittwoch (6.5.) stand für die Polizei schnell fest, dass es bgewesen sein muss. Nun wurde ein Verdächtiger festgenommen.
  • Gelsenkirchen: Der FC Schalke ist zurzeit wirtschaftlich arg gebeutelt und blickt voller Sehnsucht auf die Fortsetzung der Bundesligasaison. Auch auf die Transfers des S04 hat dies Auswirkungen. David Wagner gewährt einen Einblick.
  • Las Vegas: "Siegfried & Roy"-Magier Roy Horn ist tot. Er sei am Freitag (Ortszeit) in Las Vegas an den Folgen von Covid-19 gestorben, sagte Sprecher Dave Kirvin der Deutschen Presse-Agentur. Horn wurde 75 Jahre alt. Der in Nordenham bei Bremen geborene Dompteur und sein Partner Siegfried Fischbacher waren für ihre Auftritte mit weißen Tigern und Löwen weltbekannt. Ihre Karriere endete im Oktober 2003, als ein Tiger Roy Horn bei einer Vorstellung schwer verletzte. Von dem schwerem Blutverlust, Schlaganfällen und einer Gehirnoperation nach dem Unfall konnte sich Horn nie mehr vollständig erholen.
  • Region: Nach dem Corona-Ausbruch unter den Beschäftigten einer fleischverarbeitenden Firma in Coesfeld sollen die Mitarbeiter aller Schlachtbetriebe in Nordrhein-Westfalen auf das Virus getestet werden. Das teilte Regierungssprecher Christian Wiermer am Freitag mit.
  • Haltern: Magnus Niemöller bleibt nicht über die Saison hinaus mehr Trainer des Regionalligisten TuS Haltern. Wie der Verein mitteilt, übernimmt U23-Trainer Timo Ostdorf das Traineramt bei der ersten Mannschaft. Warum das so ist, lesen Sie hier.
  • Kreis RE: Die Corona-Krise bestimmt den Alltag der Menschen, jeder ist betroffen, unzählige Fragen stellen sich täglich neu. Wir sammeln Ihre Fragen und beantworten sie mithilfe von Experten. Zum Beispiel: Darf ich über Pfingsten in die Niederlande fahren?

Die Top-Themen des Tages

  • Recklinghausen: Es gibt für Familien in Recklinghausen ein neues Mittel gegen Langeweile - auch am Donnerstag: Seit Donnerstag, 7. Mai, hat auch der Tierpark wieder geöffnet. Allerdings gelten strenge Regeln für die Besucher im Stadtgarten. Wir stimmen Sie per Video auf einen Besuch ein.

Der Tierpark Recklinghausen ist wieder geöffnet | cityInfo.TV

Der Tierpark Recklinghausen ist wieder geöffnet | cityInfo.TV
  • Coesfeld: Während die meisten Veranstaltungsorte noch geschlossen haben, sprießen Autokinos nur so aus dem Boden. Mitten in der Corona-Krise werden in NRW wieder Großleinwände aufgebaut. In Coesfeld gibt es am Montag eine Live-Lesung mit Melanie Raabe und Mona Ameziane. Die bekannte Moderatorin, Journalistin und Bücher-Expertin wird mit Raabe (laut Welt „die erstaunlichste Bestsellerautorin Deutschlands“) über Literatur, den Roman „Die Wälder“ und das Leben an sich sprechen – ganz im Stil der Sendung „1LIVE Stories“, die Mona Ameziane moderiert. Karten gibt es online.
  • DortmundBorussia Dortmund rechnet nach einem Gewinneinbruch in den ersten neun Monaten im gesamten Geschäftsjahr mit einem Verlust. Zwar will der Vorstand um Geschäftsführer Joachim Watzke weiter keine konkrete Prognose abgeben, er rechnet aber nach eigenen Angaben nicht mit einem positiven Konzernjahresergebnis im Geschäftsjahr 2019/20 (Ende Juni), wie das Unternehmen in Dortmund mitteilte. Im dritten Quartal fuhr der BVB noch einen Gewinn von 1,1 Millionen Euro ein nach 29,4 Millionen ein Jahr zuvor. Der Umsatz fiel auf 79,8 Millionen nach 83,7 Millionen vor einem Jahr.
  • Kreis Recklinghausen: Nach sechswöchigem Besuchsverbot öffnen am Muttertag (10.5.) wieder die Altenheime in Nordrhein-Westfalen - Praktiker rechnen mit einem Ansturm auf die Einrichtungen und sorgen sich, ob alle Häuser die Erwartungen der Angehörigen nach der langen Trennungszeit erfüllen können. 
  • Dortmund: Die Polizei Dortmund darf eine von mutmaßlichen Neonazis bewohnte Straße vorerst nicht mit Videokameras überwachen. Dies hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen in einem Eilverfahren entschieden (Az.: 17 L 88/20). Die Polizei hatte mit der Videoüberwachung Straftaten in der Straße und dem Umfeld verhindern wollen. Auch habe sie damit dem Image des Stadtteils Dortmund-Dorstfeld als sogenanntem "Nazi-Kiez" mit dem Charakter eines "Angstraumes" entgegenwirken wollen, teilte das Gericht am Freitag mit. Die Überwachung sollte ab September beginnen.
  • Recklinghausen: Ab Montag, 11. Mai, dürfen die Gastronomen in Recklinghausen wieder öffnen. Die "Café-Restaurant Helene" im Dr.-Helene-Kuhlmann-Park bleibt aber bis auf Weiteres geschlossen. Die Betreiber Marius Ebel und Lars Tottmann betrachten einen wirtschaftlichen Betrieb angesichts der Einschränkungen, vor allem in Bezug auf die Zahl der Tische, für unmöglich. Es sei nicht davon auszugehen, dass sich in Zeiten der Corona-Pandemie in absehbarer Zeit etwas Grundlegendes daran ändere.Sie suchen daher einen neuen Betreiber für die "Helene".
  • Selm: Mit einer Trauerfeier im münsterländischen Selm haben Polizisten, Freunde und Angehörige von dem in Gelsenkirchen erschossenen SEK-Beamten Abschied genommen. Der 28-Jährige war bei einem Einsatz gegen einen mutmaßlichen Drogendealer erschossen worden. "Dieser schreckliche Fall verdeutlicht uns, wie gefährlich der Beruf des Polizisten ist", sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU). Die 40.000 Polizeibeamten in Nordrhein-Westfalen riskierten für den Rechtsstaat immer wieder Leib und Leben.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Das Wetter 

Im Kreis In Recklinghausen wird am Vormittag vereinzelt die Sonne von Wolken verschleiert. Am Nachmittag wandern Wolken vorüber, die den Sonnenschein unterbrechen. Dabei werden während des Tages 24 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 15 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Nordost.

Mehr Details zum Wetter der Region hier.

Der Kreis multimedial

Unsere Kolleginnen und Kollegen von cityinfo.tv waren bei einer Party im Altenheim dabei - mit viel Musik.

Oer-Erkenschwick: Eine Partykanone im Seniorenheim | cityInfo.TV

Oer-Erkenschwick: Eine Partykanone im Seniorenheim | cityInfo.TV

Zahl des Tages 

40,1: Schüler in Nordrhein-Westfalen haben sich im vergangenen Jahr mit Vorliebe für Englisch als Leistungskursfach im Abitur entschieden. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Freitag favorisierten 40,1 Prozent die Fremdsprache. Auf den Plätzen dahinter rangierten Deutsch mit 33,4 Prozent und Mathematik mit 32,3 Prozent. Zum Vergleich: Physik trauten sich nur 5,7 Prozent als Leistungskurs zu. Chemie sogar nur 4,3 Prozent. . 

Trends in den sozialen Medien 

Auf Twitter geht es natürlich auch immer mal wieder regelmäßig um das Thema Corona. Nun stellt sich die Frage, ob in den Niederlanden die Idee Satire oder Realität ist.

Mit dpa-Material


Das könnte auch interessant sein:

Während die meisten Veranstaltungsorte noch geschlossen haben, sprießen Autokinos nur so aus dem Boden. Mitten in der Corona-Krise werden in NRW wieder Großleinwände aufgebaut. Doch wie lange hält der Trend noch an?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Urteil erwartet
Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Urteil erwartet
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort

Kommentare