Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Corona-Zahlen gehen hoch, Wölfe reißen Pony, Klinikum Vest ist neues Testzentrum, Biden bald US-Präsident?

  • Randolf Leyk
    vonRandolf Leyk
    schließen

Die Corona-Zahlen sind zum Wochenende wieder gestiegen. Zudem gibt es einen weiteren Toten in Marl. Die Auszählung zur Wahl des US-Präsidenten ist noch immer nicht beendet. Wölfe haben ein Pony in Bottrop gerissen. Die beiden Krankenhäuser des Klinikums Vest in Marl und Recklinghausen werden zentrale Corona-Testzentren. Richter sind über das Verhalten eines Waltroper Polizisten fassungslos.

Die Corona-Lage im Kreis Recklinghausen und in der Region

Kreis Recklinghausen/Deutschland: Im Kreis Recklinghausen gibt es 2148 aktuelle Infektionen (zuvor: 2027). Insgesamt wurden 6406 Fälle gemeldet. Davon gelten 4193 als wieder gesund. Es gibt 65 Todesfälle und damit ein Todesfall mehr als gestern. Im Wochenvergleich stieg die Zahl der Infizierten im Kreis RE erneut – damit liegt die Inzidenz im Vest bei 217,1 (Stand: 7.11.). Alle Kreiszahlen in unserem Corona-Ticker. In Herten liegt die Inzidenz extrem hoch - bei 306.

Erneut sind in Deutschland mehr als 20 000 neue Infektionen mit dem Coronavirus innerhalb eines einzigen Tages registriert worden. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut 23.399 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet (Stand Samstag, 7.11.2020, 0 Uhr) .

Über die Entwicklung in Ihrer Stadt halten wir Sie zusätzlich in unseren Lokal-Tickern auf dem Laufenden: 
Das Coronavirus in Recklinghausen
Das Coronavirus in Marl
Das Coronavirus in Herten
Das Coronavirus in Datteln
Das Coronavirus in Oer-Erkenschwick
Das Coronavirus in Waltrop

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Region?

Marl: Der Kreis Recklinghausen hat den Antrag der Geschäftsleitung des Klinikums Vest genehmigt. Auch im Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen sind Testungen möglich. Marl ist allerdings das Schwerpunktzentrum für Corona-Patienten des Klinikverbunds. Derzeit sind in Marl (Stand: 6. November) 17 Infizierte in stationärer Behandlung, zwei von ihnen auf der Intensivstation.

Herten: Drei Flugblätter fanden jetzt Anwohner in Herten-Süd in ihrem Briefkasten. Über die dort verbreiteten Corona-Botschaften können sie nur den Kopf schütteln.

Oer-Erkenschwick: Seit Montag ist wieder ein Lockdown in Kraft, wenn auch in etwas abgeschwächter Form. Wir fassen nachfolgend die wichtigsten Ereignisse der zu Ende gehenden Woche in Oer-Erkenschwick zusammen.

Waltrop: Die Richter waren fassungslos: Ausgerechnet ein Polizist hatte in einer Waltroper Firma mit einer Hausdurchsuchung gedroht, obwohl es weder Ermittlungen noch einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss gab. Am Freitag ist der Beamte am Bochumer Landgericht wegen Nötigung verurteilt worden. Die Strafe: drei Netto-Monatsgehälter, insgesamt 8100 Euro.

Bottrop: Nach einem Diebstahl in Bottrop fahndet die Polizei mit zwei Fotos nach einer Tatverdächtigen. Sie soll ihr Opfer um einen vierstelligen Betrag „erleichtert“ haben. Wer kennt diese Frau?

Bottrop/Wesel: Erstmals seit ihrem Wiederauftauchen in Nordrhein-Westfalen 2009 haben Wölfe ein Pony angegriffen und getötet. Einen entsprechenden Nachweis veröffentlichte die Landesbehörde Lanuv am Freitag. Gewebeuntersuchungen eines Ende Oktober auf einer Weide in Bottrop-Kirchhellen tot aufgefundenen Shetlandponys hätten ergeben, dass es von einem Wolf gerissen wurde, so die Mitteilung. Die Halter des Ponys wurden informiert, sie können eine Entschädigung beantragen. Angriffe von Wölfen auf Pferde seien nichts Neues. Bundesweit seien 2019 elf solcher Attacken registriert worden, so das Lanuv.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Die Herzlia-Allee in Marl erhält Zuwachs. Schon seit einigen Tagen ist das Grundstück zwischen Pizzeria und Asia-Restaurant eingezäunt und Bagger haben das Gelände bereits glatt gezogen. Hier entsteht die Filiale einer Barbecue- und Grillrestaurant-Kette. Unser Team von Cityinfo.tv war vor Ort.

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage in der Region können Sie auf dieser interaktiven Karte minutengenau verfolgen.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

In Recklinghausen und Umgebung hat die Sonne weitgehend freie Bahn. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 16 Grad, die Tiefstwerte 9 Grad. Der Wind weht leicht aus Süd.

Zum detaillierten Wetter für den Kreis Recklinghausen.

Weitere Themen des Tages und News aus der Nacht

Dortmund:  Das Dauer-Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München steht im Mittelpunkt des 7. Spieltages der Fußball- Bundesliga. Der Tabellenzweite empfängt den punktgleichen deutschen Rekordmeister und Spitzenreiter an diesem Samstag (18.30 Uhr/Sky) und hofft auf den ersten Erfolg gegen die Bayern seit zwei Jahren. Während die Dortmunder um den Einsatz des angeschlagenen Abwehrchefs Hummels bangen, fehlt beim Champions League-Sieger Defensivspezialist Süle nach einem positiven Corona-Test. Der FC Schalke 04 spielt am Samstag um 15.30 Uhr in Mainz.

Münster/Herne: Zur Vermeidung voller Schulbusse am Morgen entzerrt nun auch die Stadt Münster den Unterrichtsbeginn. In allen Gymnasien der Innenstadt beginnt er vom 12. November an 30 Minuten später als bisher, wie die Stadt mitteilte. Acht städtische Gymnasien - eines mitsamt einer Realschule - und die Bischöfliche Marienschule machen einer Sprecherin zufolge mit. Es gehe darum, in der Pandemie bestmöglichen Schutz zu erreichen. Vertreter aller Schulformen hätten diesen Weg in Abstimmung mit dem Krisenstab erarbeitet. Die Stadt will zunächst vier Wochen lang prüfen, wie effektiv und praktikabel die Regelung ist. 

NRW: In Nordrhein-Westfalen wurden in diesem Jahr mehr als 400 Storchenpaare gezählt. Es gebe noch keine genauen Zahlen, aber die Tendenz sei deutlich, sagte Hans Glader von der Stiftung Störche NRW im münsterländischen Isselburg. „Es sind wieder mehr geworden“. 1991 brüteten nur noch drei Paare in Nordrhein-Westfalen. Für diesen Winter sind viele Störche indes bereits in die Richtung Süden geflogen. Viele nehmen allerdings nicht mehr die lange Strecke bis Afrika auf sich, sondern bleiben in Spanien. Einige verbringen den Winter sogar hier. 

Bratislava: Die Slowakei setzt an diesem Wochenende ihre landesweiten Corona-Massentests fort. Nach dem Plan der Regierung in Bratislava soll ein großer Teil der 5,5 Millionen Einwohner des Landes ein zweites Mal einem Antigen-Schnelltest unterzogen werden. Zur Testung aufgerufen sind alle über zehn Jahre alten Bewohner, sowohl Inländer wie auch Ausländer. Die Teilnahme an der beispiellosen Aktion ist formell freiwillig. Ab Montag fallen aber alle, die kein negatives Testergebnis vorweisen können, unter eine Ausgangssperre. 

Berlin: Nach 60 Jahren starten an diesem Samstag die letzten Linienmaschinen vom Berliner Flughafen Tegel. Der Innenstadtflughafen geht zugunsten des neuen Hauptstadtflughafens vom Netz. Samstag ist der letzte reguläre Betriebstag und der letzte Umzugstag zum BER. Unter anderem verabschiedet sich die Lufthansa. Offiziell geschlossen wird der Flughafen mit dem Kürzel TXL am Sonntag. Der Luftverkehr der deutschen Hauptstadt ist dann am Standort Schönefeld konzentriert. An diesem Samstag werden auf der Besucherterrasse des Tegeler Flughafens noch einmal Hunderte Gäste erwartet. Karten dafür gibt es nicht mehr. 

Trends in sozialen Netzwerken

Natürlich dreht sich auf Twitter fast alles um die Präsidentenwahl in den USA (#elections2020). Auch die deutsche Presse hat das Thema oftmals auf der Titelseite:

(mit DPA-Material)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: 1603 aktuelle Infektionen, Inzidenz in Datteln über 300
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: 1603 aktuelle Infektionen, Inzidenz in Datteln über 300
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: 1603 aktuelle Infektionen, Inzidenz in Datteln über 300
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Weitere Todesfälle, Hotel-Übernachtungen zum Fest in NRW möglich
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Weitere Todesfälle, Hotel-Übernachtungen zum Fest in NRW möglich
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Weitere Todesfälle, Hotel-Übernachtungen zum Fest in NRW möglich
Zwei Verletzte bei Kellerbrand, Anzeige nach Protest gegen Gewerbepark, Kreisverkehr in Essel fertiggestellt
Zwei Verletzte bei Kellerbrand, Anzeige nach Protest gegen Gewerbepark, Kreisverkehr in Essel fertiggestellt
Zwei Verletzte bei Kellerbrand, Anzeige nach Protest gegen Gewerbepark, Kreisverkehr in Essel fertiggestellt
Taxi versperrt Krankentransportwagen den Weg – Fahrer gehen aufeinander los
Taxi versperrt Krankentransportwagen den Weg – Fahrer gehen aufeinander los
Taxi versperrt Krankentransportwagen den Weg – Fahrer gehen aufeinander los
Neue Corona-Maßnahmen, Dattelner protestieren gegen Gewerbepark, Hertener nach Drogen-Razzia vor Gericht
Neue Corona-Maßnahmen, Dattelner protestieren gegen Gewerbepark, Hertener nach Drogen-Razzia vor Gericht
Neue Corona-Maßnahmen, Dattelner protestieren gegen Gewerbepark, Hertener nach Drogen-Razzia vor Gericht

Kommentare