Weihnachten im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen an den Feiertagen.
+
Weihnachten im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen an den Feiertagen.

Unser Nachrichtenüberblick

235 Corona-Tote im Kreis, 16 Verletzte bei Klinikbrand, Blues-Konzert in Waltrop, Feuerwehrtipps

  • Randolf Leyk
    vonRandolf Leyk
    schließen

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie schöne und gesegnete Weihnachten. Bleiben Sie gesund- an diesem ersten Weihnachtstag und darüber hinaus. Leider gibt es mittlerweile 235 Tote im Zusammenhang mit Corona im Kreis Recklinghausen. Hier unser Nachrichtenüberblick am 1. Weihanchtstag.

Kreis Recklinghausen: Im Kreis Recklinghausen gibt es 2415 aktuelle Corona-Infektionen (zuvor: 2272). Insgesamt wurden 15.465 Fälle gemeldet. Davon gelten 12.815 als wieder gesund. Die Inzidenz liegt bei 265,4. Es gibt mittlerweile 235 Todesfälle (um vier nach unten korrigiert). Alle wichtigen Infos gibt es bei uns im News-Blog.

Das Coronavirus in Recklinghausen
Das Coronavirus in Marl
Das Coronavirus in Herten
Das Coronavirus in Datteln
Das Coronavirus in Oer-Erkenschwick
Das Coronavirus in Waltrop

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Region?

Kreis Recklinghausen: Die Einbruchs-Vorhersagen der Software „Skala“ werden ab dem 1. Januar allen Kreispolizeibehörden im Land zur Verfügung stehen. Das teilte das Innenministerium mit. Bislang bezieht nur etwa die Hälfte der Behörden die Daten. Nun beginne auch die flächendeckende Ausweitung auf den ländlichen Raum, so das Ministerium.

Oberhausen: Bei einem Brand in einer Klinik in Oberhausen sind 16 Menschen leicht verletzt worden. Die Patienten erlitten bei dem Feuer am Donnerstagabend eine Rauchgasvergiftung und mussten im Krankenhaus behandelt werden, wie die Feuerwehr mitteilte. Zuvor war ein Patientenzimmer in Flammen aufgegangen, konnte aber von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Die Pflegekräfte brachten die Menschen auf der Station in Sicherheit und verhinderten somit Schlimmeres. Zur Brandursache ermittelt nun die Polizei. 

Oer-Erkenschwick: Vor zehn Jahren schneite es an Heiligabend, und Oer-Erkenschwick versank im Schnee. Bürger erinnern sich an diese besondere Weihnacht. Auch in Oer-Erkenschwick.

Vest: Zu diesem ganz speziellen Weihnachtsfest haben das Medienhaus Bauer und 24VEST.de eine besondere Aktion für Sie vorbereitet: Der bekannte Schauspieler Wichart von Roëll aus Recklinghausen wird bei uns zum Erzähler und liest in der Recklinghäuser Engelsburg Weihnachtsgeschichten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Waltrop: Konzerte, Sportereignisse, Versammlungen - nichts geht mehr in Corona-Zeiten. Nichts? Doch! Die Band Two Gents aus Waltrop will am 2. Weihnachtstag ein Konzert ermöglichen.

Ostvest: Kerzenschein ist romantisch, kann aber schnell zur Gefahr werden. Die Feuerwehr Oer-Erkenschwick gibt Tipps zum Brandschutz an den Feiertagen.

Die Top-Themen aus dem Lokalsport

Man kann „zwischen den Jahren“ faul auf der Couch liegen. Aber sich ab Heiligabend auch sportlich auf dem Rad betätigen bei der „Ruhpott-Challenge 501“.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Normalerweise findet in der Flüchtlingsunterkunft am Elper Weg in Recklinghausen jedes Jahr eine große Weihnachtsfeier statt. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten sich die Mitarbeiter:innen in diesem Jahr etwas Kreatives einfallen lassen, wie man trotzdem die Feiertage zelebrieren kann. cityinfo.TV war vor Ort und hat sich das mal angeschaut.

Die weiteren Themen aus der Nacht und des Tages

Münster: Auf der Autobahn 1 bei Münster-Sprakel sind mehrere Autos ineinander gekracht und vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Zunächst war am späten Donnerstagabend ein Kleintransporter nahezu ungebremst auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Das Auto schleuderte gegen die rechte Leitplanke und kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Die beiden 18- und 19-jährigen Insassen wurden schwer verletzt.  Die Autobahn musste komplett gesperrt werden.

Deutschland: Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 25 533 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Außerdem wurden 412 Todesfälle verzeichnet, wie das RKI am Freitagmorgen bekanntgab. Die Zahlen sind jedoch nur bedingt mit den Werten der Vorwoche vergleichbar. Das RKI rechnete während der Feiertage mit einer geringeren Zahl an Tests und mit weniger Meldungen von den Gesundheitsämtern.

England: Obwohl Frankreich die Grenze zu Großbritannien wieder geöffnet hat, werden zahlreiche Lastwagenfahrer auch den ersten Weihnachtstag in Südostengland in ihren Kabinen verbringen müssen. Zwar ist bisher Hunderten Fahrzeugen die Freigabe erteilt worden. Doch für die Einreise nach Frankreich ist ein negativer Corona-Test erforderlich, und die Abfertigung dauert weiter an.

Rom: Papst Franziskus bleibt im Corona-Modus: seinen Segen „Urbi et orbi“ und seine Weihnachstbotschaft wird er heute nicht auf dem Balkon des Petersdoms sprechen, sondern in einem Saal dahinter, vor Kameras. Ohne Pilgermassen feierte er am Heiligabend bereits die traditionelle Christmette in der Basilika.

Brüssel/London: Nach der historischen Einigung auf einen Brexit-Handelspakt läuft die Analyse des Vertragswerks auf Hochtouren. Vor allem die Wirtschaft wird ganz genau hingucken. Vertreter aller Branchen begrüßten das Abkommen. Von einem „Seufzer der Erleichterung“ sprach die deutsch-britische Industrie- und Handelskammer (AHK) in London. Sorgen bereitet aber die sehr kurze Zeit, um sich durch das dicke Dokument zu wühlen. Kanzlerin Angela Merkel hatte das Abkommen bereits als historisch gewürdigt. 

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Rund um Recklinghausen überwiegen viele Wolken, die Sonne scheint kaum. Die Höchsttemperaturen belaufen sich auf 5 Grad, die Tiefstwerte auf 1 Grad. Der Wind säuselt leicht aus Nordwest. Mit Schneefall wird es wohl eher nichts..

Hier die detaillierten Wetter-Aussichten für den Kreis Recklinghausen.

Die Zahl der Nacht

736.000: Mehrere tausend Lastwagenfahrer mussten im abgelaufenen Jahr Geldstrafen zahlen, weil sie trotz Verbots über die A1-Rheinbrücke bei Leverkusen fahren wollten. Die Stadt Leverkusen verhängte bis Ende November fast 3900 Bußgeldbescheide, mit denen sie insgesamt rund 736 000 Euro einforderte, wie eine Sprecherin auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Stadt Köln hat nach Angaben eines Sprechers fast 9000 Bußgeldbescheide gegen Lkw-Fahrer erlassen. 

Die Trends in den Sozialen Medien

Natürlich ruhen auch Twitter und Co. nicht an den Tagen, wo jede Menge Weihnchtswünsche durchs Netz gehen. Dennoch wollen wir hier etwas besinnlicher werden und zeigen eine Weihnachtsandacht aus Marl.

Mit DPA-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Wieder zehn Tote zu beklagen, Inzidenz sinkt auf 52,8,  Fallzahlen kaum verändert, NRW holt alle Schüler in die Klassen zurück
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Wieder zehn Tote zu beklagen, Inzidenz sinkt auf 52,8, Fallzahlen kaum verändert, NRW holt alle Schüler in die Klassen zurück
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Wieder zehn Tote zu beklagen, Inzidenz sinkt auf 52,8, Fallzahlen kaum verändert, NRW holt alle Schüler in die Klassen zurück
Live-Talk zum Thema „Rettung oder Risiko: Wie sicher ist das Impfen?“, Bus brennt lichterloh, Termin-Shopping im Einzelhandel, Herkulesaufgabe für Apotheken
Live-Talk zum Thema „Rettung oder Risiko: Wie sicher ist das Impfen?“, Bus brennt lichterloh, Termin-Shopping im Einzelhandel, Herkulesaufgabe für Apotheken
Live-Talk zum Thema „Rettung oder Risiko: Wie sicher ist das Impfen?“, Bus brennt lichterloh, Termin-Shopping im Einzelhandel, Herkulesaufgabe für Apotheken
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?

Kommentare