Defekte Maschine

In den Dorstener Bahnhof fährt kein Zug mehr ein und aus

Dorsten - Wegen einer defekten Arbeitsmaschine auf den Gleisen des Dorstener Hauptbahnhofes wurde der Zugverkehr gestoppt.

Die Maschine verliert offenbar Hydrauliköl, kann deswegen nicht von den Gleisen entfernt werden und blockiert die Gleise, sodass kein Zug ein- und ausfahren kann.

Die Feuerwehr Dorsten war zunächst vor Ort. Nun ist der Notfallmanager der deutschen Bahn eingetroffen und berät das weitere Vorgehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Widersprüchliche Umfragen für die neue SPD - AKK rechnet mit Walter-Borjans ab
Widersprüchliche Umfragen für die neue SPD - AKK rechnet mit Walter-Borjans ab

Kommentare