+
Symbolbild

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Diagnosezentrum für Coronavirus, Brandursache in Herten steht fest, Knöllchen in Datteln

  • Tobias Ertmer
    vonTobias Ertmer
    schließen

Im Kreis Recklinghausen fordern Ärzte ein Diagnosezentrum für das Coronavirus. In Datteln gibt es Knöllchen für besonders breite Autos. Unser Nachrichtenüberblick:

News aus dem Kreis Recklinghausen und Umgebung

  • Lünen/Dortmund: Rund 1200 Arbeitsplätze in Lünen, Dortmund und Wuppertal sind akut gefährdet: Der US-Konzern Caterpillar hat in Betriebsversammlungen angekündigt, die Werke zu schließen.
  • Kreis Recklinghausen: In Marl hatte sich der Coronavirus-Verdacht bei einer Erzieherin nicht bestätigt. Rund um den Kreis Recklinghausen nimmt die Zahl der Infizierten aktuell aber zu. Im Kreis Coesfeld sind bereits mindestens 14 Personen positiv getestet worden. 
  • Herten: Nach dem Brand mehrerer Baustofflager an der Straße Hertener Mark steht jetzt die Brandursache fest. Drei Brandursachenermittler des Polizeipräsidiums Recklinghausen konnten am Donnerstag (5.3.), zusammen mit Sachverständigen, den Brandort begehen.
  • Marl: Auch in Marl versuchen Betrüger ihr Glück am Telefon. So sollen die Betroffenen reagieren, empfiehlt die Polizei. 
  • Datteln: Auf den Seitenstreifen entlang der Castroper Straße sind insbesondere Anwohner angewiesen. Für breite Autos, die über die Markierungen ragen, verteilt die Stadt Knöllchen.
  • Waltrop: Eigentlich wollte Straßen.NRW die Kreuzung Berliner-/Lehmstraße in Waltrop, die erneut Unfallhäufungstelle ist, im dritten Quartal 2019 umbauen. Doch noch ist nichts geschehen.
  • Recklinghausen: Die Wahl von Thorben Terwort ist ungültig. Das gab Parteichef Sebastian Ohler nun bekannt. Die Grünen müssen wohl noch einmal an die Wahl-Urne.
  • Oer-Erkenschwick: Der Literaturgenuss passt nun in die Hosentasche. Dieses neue Medium nimmt die Stadtbücherei Oer-Erkenschwick in ihr Angebot auf.
  • Herten: Gerade in der jüngeren Generation wird Musik hauptsächlich über Streaming-Dienste wie Spotify und Co. gehört. Warum stellt die Hertener Band Katharsis nicht nur da ihre Musik zur Verfügung?
  • Recklinghausen: Prominente Namen bei den Preisträgern des diesjährigen Comedy-Preises "Recklinghäuser Hurz". Uwe Lyko alias Herbert Knebel zählt unter anderem genauso dazu wie Torsten Sträter.
  • Waltrop: Der Schock sitzt tief. Zwei Wochen nach dem rassistischen Anschlag in Hanau setzen sich die Realschüler intensiv mit der Tat auseinander. Das tun sie öffentlich.
  • Dortmund: Das Naturkundemuseum Dortmund öffnet nach jahrelangem Pannen-Umbau seine Pforten. Nicht nur beim Eröffnungstermin warten Highlights.
  • Gelsenkirchen: Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat einen von der Stadt Gelsenkirchen verhängten Baustopp für den Bau eines Lenin-Denkmals durch die linksextremistische Partei MLPD aufgehoben. "Der Eigentümer kann damit wie geplant am 14. März 2020 auf seinem Grundstück die 2,15 Meter hohe Statue des früheren russischen Politikers aufstellen", teilte das Gericht am Donnerstag mit.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Auf dem grünen Hügel treffen sich am Montag, 16. März, wieder viele Stars aus der Comedy-Szene, denn zum vierten Mal wird der Recklinghäuser HURZ verliehen. Hier ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Recklinghäuser HURZ lockt die Comedy-Stars auf den grünen Hügel | cityInfo.TV

Recklinghäuser HURZ lockt die Comedy-Stars auf den grünen Hügel | cityInfo.TV

News aus aller Welt und die Themen des Tages

  • Syrien: In der Syrischen Rebellenhochburg Idlib ist um Mitternacht Ortszeit offiziell eine Waffenruhe in Kraft getreten. Unmittelbar danach herrschte in den bisherigen Kampfgebieten gespannte Ruhe, berichteten Aktivisten und Menschenrechtler. Kurz zuvor hatten alle Konfliktparteien die jeweilige Gegenseite noch mit letzten Luftangriffen und Artillerieüberfällen unter Druck gesetzt.  
  • Köln: Eine Mehrheit der Deutschen hat sich in einer Umfrage dafür ausgesprochen, die griechisch-türkische Grenze für Tausende Flüchtlinge zu öffnen, die dort zurzeit ausharren. Demnach sind 57 Prozent der Bürger der Ansicht, die Flüchtlinge sollten die Grenze zu Griechenland überqueren dürfen und anschließend auf die EU-Staaten aufgeteilt werden. 41 Prozent stimmen dieser Aussage eher nicht zu.
  • Brüssel: Angesichts der Ausbreitung des neuen Coronavirus kommen die EU-Gesundheitsminister zu einem weiteren Sondertreffen in Brüssel zusammen. Ziel der Beratungen, an denen auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn teilnimmt, ist eine enge Koordinierung. Bis zum Abend waren nach Angaben der EU-Behörde ECDC in Europa rund 4200 Infektionen registriert. Besonders betroffen ist Italien mit laut Zivilschutz 148 Toten und mehr als 3800 Infizierten.
  • Washington: US-Präsident Donald Trump rechnet bei der Wahl im November nach eigenen Angaben mit Ex-Vizepräsident Joe Biden als Herausforderer der Demokraten. Er habe sich mental eigentlich schon auf den "Kommunisten" Bernie Sanders eingestellt, sagte der 73-jährige Republikaner bei einer Veranstaltung des Senders Fox News.
  • Berlin: Bis spätestens Ende 2038 will Deutschland aus der klimaschädlichen Kohle-Stromproduktion aussteigen - das sieht das geplante Kohleausstiegsgesetz der Bundesregierung vor. Der Bundestag berät darüber heute in erster Lesung. Durch die schrittweise Abschaltung aller Braun- und Steinkohlekraftwerke soll ein Drittel aller CO2-Emissionen eingespart werden.
  • Düsseldorf: Eine 32-jährige Deutsche aus Oberhausen muss sich vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht als mutmaßliche IS-Terroristin verantworten. An diesem Freitag (9.30 Uhr) beginnt der Prozess gegen die Frau. Der Anklage zufolge reiste sie mit drei kleinen Kindern ins vom Islamischen Staat (IS) beherrschte Gebiet nach Syrien. Die Kinder waren damals drei, sechs und sieben Jahre alt.
  • Tschechien: Der viermalige Weltmeister Simon Schempp kehrt nach der verpassten WM wieder in den Biathlon-Weltcup zurück. Der 31-Jährige steht am Freitag (17.30 Uhr/ZDF und Eurosport) im tschechischen Nove Mesto im Sprint über 10 Kilometer im deutschen Aufgebot.
  • Paderborn: Der 1. FC Köln kann mit einem Sieg zum Auftakt des 25. Spieltags der Fußball-Bundesliga am Freitag beim SC Paderborn (20.00 Uhr/DAZN) vorübergehend auf vier Punkte an einen Europa-League-Platz heranrücken. Nach sieben Siegen aus den vergangenen neun Spielen haben sich die Rheinländer zuletzt mit Wucht aus dem Tabellenkeller gearbeitet.
  • Düsseldorf: Mit zwei Einzelsiegen will das deutsche Team in der Davis-Cup-Qualifikationspartie gegen Weißrussland am Freitag die Weichen für das Weiterkommen stellen. In Düsseldorf trifft die deutsche Nummer eins Jan-Lennard Struff ab 16.00 Uhr zunächst auf Ilja Iwaschka. Danach spielt Tennis-Routinier Philipp Kohlschreiber gegen Egor Gerassimow.

Die Lage auf den Straßen in NRW

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter im Kreis Recklinghausen

In den nächsten Tagen zeigt sich das Wetter bedeckt. Dabei muss am Freitag und Sonntag mit Regen gerechnet werden. Die Temperaturen steigen im Raum Recklinghausen an: von 5 Grad am Freitag auf 10 Grad am Sonntag.

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Zahl der Nacht

1.500.000: Das Ölkartell Opec will angesichts der Auswirkungen des neuartigen Coronavirus auf die Weltwirtschaft die Rohölförderung deutlich länger einschränken als zunächst verkündet. Wie die Opec am späten Abend mitteilte, verständigten sich die Delegationen nach der eigentlichen Sitzung darauf, eine Kürzung um 1,5 Millionen Barrel (je 159 Liter) Öl pro Tag bis Ende des Jahres anzustreben.

Trends in den sozialen Medien

Als Bartträger hat man es in Zeiten des Coronavirus besonders schwer - vor allem dann, wenn man eine Schutzmaske tragen muss: 

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an

Kommentare