Diebstahl

Diebe klauten Baugerüst am hellichten Tag

Dortmund - An der Kaiserstraße wurde am vergangenen Samstag ein komplettes Baugerüst abgebaut und gestohlen. Die Polizei sucht noch Zeugen.

Ein komplettes Baugerüst ist am Samstag einfach verschwunden. Das Gerüst war für Sanierungsarbeiten an einem Haus an der Ecke Kaiserstraße/Franziskanerstraße angebracht. Am Samstag bemerkten Zeugen sein Fehlen und riefen die Polizei. Laut Pressemitteilung haben Unbekannte das Metallgestänge abgebaut und abtransportiert, es entstand ein Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich.

Abbau dauerte mehrere Stunden

Schon im Laufe des Tages haben Passanten beobachtet, wie mehrere Personen mit dem Abbau beschäftigt waren. Vor dem Gebäude hielten währenddessen ein weißer Lieferwagen sowie ein offener Baustellenwagen, so die Polizei Dortmund. Während dieser Abbauarbeiten, die bis zum Nachmittag dauerten, schöpfte aber noch keiner der Zeugen Verdacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schalke: Darum hat die Veltins-Arena ab sofort eine neue Adresse
Schalke: Darum hat die Veltins-Arena ab sofort eine neue Adresse
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen

Kommentare