"La dolce Vita" in Recklinghausen

Wie Kurzurlaub in „Bella Italia“

Recklinghausen - Das italienische Restaurant „La dolce Vita“ macht zum zweiten Mal mit beim „Menue-Karussell“. „Unsere Gäste haben das so gewollt, und das ist für uns das schönste Kompliment“, sagt Inhaber und Küchenchef Claudio Gabriele (44).

Wer gemütliche Stunden in dem Restaurant im Herzen Recklinghausens verbringt, soll sich fühlen „wie bei einem Kurzurlaub in bella Italia“, betont Gabriele. Fast das gesamte Restaurant-Team besteht aus Italienern. Das kulinarische Angebot ist original italienisch. Aber auch die italienische Lebensart mit Gastfreundlichkeit und Fröhlichkeit soll vermittelt werden.

Das Vier-Gang-Menü im Rahmen des „Menue-Karussells“ führt die Gäste durch ganz Italien – von Norden bis in den Süden, verspricht der Küchenchef. Gleich zu Beginn der Reise können die Gäste zwischen einem Thunfisch-Carpaccio und einem warmen Auberginenauflauf wählen. Danach folgen hausgemachte Nudel-Taschen, gefüllt mit Ricottakäse und Spinat in einer Steinpilzcremesauce.

Auch beim Hauptgericht haben die Gäste die Wahl – zwischen Rindermedaillons in einer Trüffelbuttersauce, garniert mit frischem Trüffel, oder einem Seezungenfilet mit Krabben in einer Champagnersauce und frischen Kräutern. Als Nachspeise steht schließlich Erdbeer-Tiramisu auf der Menü-Karte. „Aber diese Kreation hat mit dem traditionellen Tiramisu nichts zu tun“, erläutert Claudio Gabriele.

Gutschein für zwei Personen

Das „Menue-Karussell“ dreht sich vom 1. Februar bis zum 31. März 2019. Initiiert wurde die Aktion im Vest vom Niggemann Food Frischemarkt, begleitet wird sie vom Medienhaus Bauer und den Ruhr-Nachrichten. Wir stellen die 35 beteiligten Restaurants vor – und verlosen je einen „Menue-Karussell“-Gutschein für zwei Personen. Diesmal also einen für das „La dolce Vita“ in Recklinghausen, Löhrhofstraße 2-4. Um gewinnen zu können, rufen Sie an unter Tel. 0137808400348 Nennen Sie das Stichwort „La dolce Vita“, Ihren Namen, die Adresse und Telefonnummer. Die Leitungen sind bis zum 13. Februar um 23.59 Uhr freigeschaltet. Ein Anruf aus dem dt. Festnetz kostet 0,50 Euro, Mobilfunkpreise können abweichen. Die erfolgreiche Teilnahme am Gewinnspiel begründet keinen rechtlich verbindlichen Anspruch, insbesondere keinen Schadensersatzanspruch für den Fall, dass die Veranstaltung abgesagt oder verlegt wird. Ihre Daten werden nach Ziehung der Gewinner gelöscht (Mehr dazu: www.medienhaus- bauer.de/gewinnspiele). Beim „Menue-Karussell“ bieten die Restaurants Vier-Gänge-Menüs zum fairen Festpreis an – inklusive der begleitenden Weine bzw. Bier und Mineralwasser. Tische kann man online reservieren:www.menue-karussell.de

Zu allen Gängen können sich die Gäste den passenden Wein ausschenken lassen. Auch die edlen Tropfen stammen selbstverständlich aus Italien. „Wir wollen schließlich für unser Land werben“, betont derKüchenchef.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten

Kommentare