+
Die Feuerwehr musste die Scheibe des Autos einschlagen.

Hitze

Feuerwehr rettet Kind aus heißem Auto – und wird dafür beschimpft

  • schließen

Die Feuerwehr Dortmund hat ein Kind aus einem heißen Auto gerettet. Die Oma des Jungen beschimpfte sie dafür, weil die Scheibe dabei kaputt gegangen ist. 

Die Feuerwehr Dortmund hat am Donnerstag-Nachmittag einen schlafenden Jungen aus einem Auto gerettet. Die Feuerwehrbeamten erklärten, das Auto habe ungeschützt in der Nachmittagssonne und alle Türen und Fenster seien verschlossen gewesen. Das Kind reagierte nicht auf Klopfen und Rufen – da zerbrachen die Feuerwehrleute die Scheibe. 

Die Feuerwehr Dortmund schlug eine Autoscheibe ein und rettete so ein Kind

Doch die Oma des Kindes beschimpfte sie dafür: Sie machte ihnen Vorwürfe, weil die Scheibe kaputt gegangen ist. Sie sei lediglich sieben bis zehn Minuten weg gewesen. Sanitäter untersuchten das Kind vor Ort, es war wohlauf.

Die Waltroper Feuerwehr ist am Freitagnachmittag zum Markfelder Weg ausgerückt. Dort liegt ersten Erkenntnissen zufolge offenbar eine Phosphorbombe am Feldrand

In etwa fünf bis sechs Jahren soll auf dem Bolzplatz an der Berghäuser Straße die dringend benötigte zweite hauptamtliche Recklinghäuser Feuerwache entstehen.

In Datteln musste die Feuerwehr zu einem Feuer ausrücken: Kinder bemerkten plötzlich Rauchgeruch

Der Deutsche Wetterdienst hat am Freitagnachmittag eine Unwetterwarnung für Nordrhein-Westfalen herausgegeben. Knallt es jetzt auch im Kreis Recklinghausen

Marl hat den Hitzerekord geknackt. Doch das birgt auch viele Gefahren. 

In Gladbeck ist unter anderem ein Brand ausgebrochen, der sich auf 50.000 Quadratmeter ausbreitete. 

Ein handfester Streit unter Nachbarn sorgte am Donnerstagabend in Recklinghausen für Trubel

dpa/lnw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare