Auch die Bundespolizei kontrolliert die Einhaltung der Maskenpflicht wie hier am Hauptbahnhof Essen.
+
Auch die Bundespolizei kontrolliert die Einhaltung der Maskenpflicht wie hier am Hauptbahnhof Essen.

Bodycam zeichnete alles auf

"Ist das die Machtergreifung?" Corona-Leugner greift Polizisten im Hauptbahnhof Dortmund an

Weil er eine Maske aufsetzen sollte, rastete ein Mann in Dortmund aus Angst vor der "Machtergreifung wie 1933" aus. Eine Bodycam filmte den Angriff.

Nach der Aufforderung, seine Maske aufzusetzen, rastete ein 34-jähriger Mann am Samstagabend (22. August) im Hauptbahnhof Dortmund völlig aus. Wie RUHR24.de* berichtet, griff er einen Beamten der Bundespolizei an, nachdem er erst sich selbst verletzt hatte. 

Der Maskenverweigerer fühlte sich von der Aufforderung der Polizisten eine Maske aufzusetzen offensichtlich an die Machtergreifung Adolf Hitlers im Jahr 1933 erinnert. Und weil die Beamten wenig auf seine Verschwörungstheorie setzten, legte der Corona-Leugner sich mit einem der Bundespolizisten an und ließ seine Fäuste sprechen*. Seine Maske setzte der Dortmunder jedenfalls nicht auf. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis RE: Bundeswehr in NRW im Einsatz, Sportvereine stellen Betrieb ein
Coronavirus im Kreis RE: Bundeswehr in NRW im Einsatz, Sportvereine stellen Betrieb ein
Coronavirus im Kreis RE: Bundeswehr in NRW im Einsatz, Sportvereine stellen Betrieb ein
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Streiks gehen weiter, Streifenwagen stößt mit Auto zusammen, Wolf im Kreis RE nachgewiesen
Streiks gehen weiter, Streifenwagen stößt mit Auto zusammen, Wolf im Kreis RE nachgewiesen
Streiks gehen weiter, Streifenwagen stößt mit Auto zusammen, Wolf im Kreis RE nachgewiesen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Wolfsnachweis in den Kreisen Recklinghausen und Borken
Wolfsnachweis in den Kreisen Recklinghausen und Borken
Wolfsnachweis in den Kreisen Recklinghausen und Borken

Kommentare