Dortmund kompakt

Was am Dienstag in Dortmund wichtig wird: Juicy Beats, Extraschicht, Mayersche-Café schließt

Die Kaffeebar in der Mayerschen auf dem Westenhellweg macht bald zu, das Juicy Beats finalisiert heute sein Line-up und die Dortmunder Extraschicht-Spielorte stellen ihr Programm genauer vor.

Das wird heute wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das können Sie am Dienstag in Dortmund unternehmen:

Das Wetter:

Heute kommt wieder mehr die Sonne raus. Bei Temperaturen bis zu 29 Grad wird es richtig sommerlich. Über den Tag verteilt gibt es einen Sonne-Wolken-Mix. Am Abend verschwinden die Wolken und es bleibt auch bis zu später Stunde warm.

Hier wird geblitzt:

Albrecht-Dürer-Straße, Breierspfad, Eschenwaldstraße, Hamburger Straße, Jungferntalstraße, Kortental, Kuithanstraße, Planetenfeldstraße, Schwerter Straße, Waltroper Straße, Weingartenstraße, Westfalendamm, Wittekindstraße, Zollernstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
Mehrere Festnahmen nach Drogenkontrollen in Dortmunder Nordstadt
Mehrere Festnahmen nach Drogenkontrollen in Dortmunder Nordstadt

Kommentare