Dortmund kompakt

Was am Freitag in Dortmund wichtig wird: Weniger OGS-Plätze, Polizei-Projekt, viele Staus

Weniger OGS-Plätze als geplant, ein Pilotprojekt der Dortmunder Polizei, die besten Bilder vom AOK-Firmenlauf und ab wann der Stau auf dem Weg in den Pfingsturlaub droht.

Das wird heute wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Zunächst ist es schön: Die Sonne scheint, es wird bis zu 27 Grad warm. Doch am Nachmittag ziehen Schauer und Gewitter auf, in deren Nähe gibt es auch Sturmböen. Über Pfingsten zeigt sich das Wetter mit Sonne und Temperaturen bis zu 21 Grad (Samstag) und 25 Grad (Sonntag) auch freundlich. Erst am Montag soll es ungemütlicher werden, werden Wolken udn Regen vorhergesagt.

Hier wird geblitzt:

Apolloweg, Borsigstraße, Hörder Straße, Kaiserstraße, Kemminghauser Straße, Lichtendorfer Straße, Londoner Bogen, Mallinckrodtstraße, Markgrafenstraße, Oetringhauser Straße, Overgünne, Persebecker Straße, Rückertstraße, Schlagbaumstraße, Westfalendamm

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nächster Brücken-Tiefschlag: Sogar eine Freigabe in 2019 steht jetzt infrage
Nächster Brücken-Tiefschlag: Sogar eine Freigabe in 2019 steht jetzt infrage
Salutieren per Militärgruß - betroffener Vest-Verein nimmt Stellung: "Eine Aktion, die..."
Salutieren per Militärgruß - betroffener Vest-Verein nimmt Stellung: "Eine Aktion, die..."
Polizei erstattet nach türkischer Kundgebung Strafanzeige
Polizei erstattet nach türkischer Kundgebung Strafanzeige
Gegen Baum geprallt: Recklinghäuser hatte vor tödlichem Verkehrsunfall einen Herzinfarkt
Gegen Baum geprallt: Recklinghäuser hatte vor tödlichem Verkehrsunfall einen Herzinfarkt
Sperrung Leveringhäuser Straße: Ausweichstrecken sind voll - Autofahrer brauchen Geduld
Sperrung Leveringhäuser Straße: Ausweichstrecken sind voll - Autofahrer brauchen Geduld

Kommentare