Die Stadt Dortmund will etwas gegen illegale Autorennen tun
+
Die Stadt will verhindern, dass sich Raser nachts Autorennen in Dortmund liefern.

In der Innenstadt

NRW-Großstadt will Raser ausbremsen - Drastische Maßnahmen gegen die Tuningszene

Raser und Tuner heizen gerne mal über den Dortmunder Wallring. Einige veranstalten sogar illegale Straßenrennen. Diese will die Stadt Dortmund nun mit harten Maßnahmen unterbinden.

Dortmund - Mit harten Maßnahmen aus die Stadt Dortmund* die Raser-Szene aus der Stadt vertreiben. „Die Raserei in unserer Stadt muss aufhören“, sagt Oberbürgermeister Thomas Westphal. Deswegen werden zeitweise Regeln und Kontrollen verschärft.

Schafft es die Polizei Dortmund, hinter den vielen Rasern, Ruhestörungen und Verkehrssündern hinterherzukommen? In jedem Fall wurde der Maßnahmen-Katalog drastisch ausgeweitet* - fortan gibt es nicht nur neue Blitzer und Schilder. Wie *wa.de berichtet, soll auch das Tempolimit an einigen Stellen weiter gedrosselt werden. *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Wieder zehn Tote zu beklagen, Inzidenz sinkt auf 52,8,  Fallzahlen kaum verändert, NRW holt alle Schüler in die Klassen zurück
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Wieder zehn Tote zu beklagen, Inzidenz sinkt auf 52,8, Fallzahlen kaum verändert, NRW holt alle Schüler in die Klassen zurück
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Wieder zehn Tote zu beklagen, Inzidenz sinkt auf 52,8, Fallzahlen kaum verändert, NRW holt alle Schüler in die Klassen zurück
Live-Talk zum Thema „Rettung oder Risiko: Wie sicher ist das Impfen?“, Bus brennt lichterloh, Termin-Shopping im Einzelhandel, Herkulesaufgabe für Apotheken
Live-Talk zum Thema „Rettung oder Risiko: Wie sicher ist das Impfen?“, Bus brennt lichterloh, Termin-Shopping im Einzelhandel, Herkulesaufgabe für Apotheken
Live-Talk zum Thema „Rettung oder Risiko: Wie sicher ist das Impfen?“, Bus brennt lichterloh, Termin-Shopping im Einzelhandel, Herkulesaufgabe für Apotheken
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?

Kommentare