Schweres Gerät musste die Dortmunder Feuerwehr zur Rettung eines Patienten auffahren.
+
Schweres Gerät musste die Dortmunder Feuerwehr zur Rettung eines Patienten auffahren.

Vierstündiger Einsatz

Schwergewichtiger Patient löst Großeinsatz mit 26 Rettern und Feuerwehrkran aus

Ein ungewöhnlicher Hilferuf erreichte die Leitstelle der Dortmunder Feuerwehr. Die Besatzung eines Rettungswagens brauchte für den Abtransport eines Patienten besonders kräftige Hilfe.

Aufgrund des Körpergewichtes konnte die zu transportierende Person nicht über das im Gebäude vorhandene Treppenhaus zum Rettungswagen gebracht werden. Der Einsatz begann zunächst als normaler Krankentransport und entwickelte sich im weiteren Verlauf zu einem Einsatz mit dem Feuerwehrkran der Feuerwehr Dortmund und der Spezialeinheit Höhenrettung sowie einem Löschfahrzeug der Feuerwehr und einem Rettungswagen für schwere Patienten.

Mit einem Personenkorb ins Freie gebracht

Mit einem speziellen Personenkorb wurde die Person durch ein Fenster der Wohnung ins Freie gebracht und konnte anschließend in das Krankenhaus gefahren werden. Der Einsatz dauerte ca. 4 Stunden und war gegen 12 Uhr beendet. An der Einsatzstelle waren ca. 26 Feuerwehr- und Rettungsdienstmitarbeitende beteiligt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Auf dem neuesten Stand der Medizintechnik: Feuerwehr Oer-Erkenschwick hat einen neuen Rettungswagen

Angefahren: Sechsjährige wird von Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht

Hygiene beim Rettungsdienst - eine Aufgabe für den Desinfektor

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Impfkampagne nimmt Tempo auf - 2605 aktuell Infizierte - Acht Tote im Kreis zu beklagen -  Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg - Testpflicht in Unternehmen
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Impfkampagne nimmt Tempo auf - 2605 aktuell Infizierte - Acht Tote im Kreis zu beklagen - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg - Testpflicht in Unternehmen
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Impfkampagne nimmt Tempo auf - 2605 aktuell Infizierte - Acht Tote im Kreis zu beklagen - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg - Testpflicht in Unternehmen
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Vermummte attackieren Auto mit Waffen: Zwei Verletzte
Vermummte attackieren Auto mit Waffen: Zwei Verletzte
Vermummte attackieren Auto mit Waffen: Zwei Verletzte
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Nach Auseinandersetzung mit der Mutter: 17-Jährige wird vermisst
Nach Auseinandersetzung mit der Mutter: 17-Jährige wird vermisst
Nach Auseinandersetzung mit der Mutter: 17-Jährige wird vermisst

Kommentare