Die Dortmunder Freibadsaison beginnt endlich

Die Freibäder öffnen am 1. Mai ihre Türen

Dortmund - Man kann beim Schwimmen wieder den Blick zum Himmel richten. Denn die Freibadsaison ist eröffnet. Auch wenn das Wetter dieser Tage noch nicht ganz mitspielt, finden Sie hier schon einmal alle wichtigen Infos zu den Dortmunder Freibädern.

Das Aprilwetter hat schon reichlich Lust zum Schwimmen im Freibad verbreitet. Auch wenn das Wetter in dieser Woche nicht sehr freibadhaft ist, beginnt am Am 1. Mai in Dortmund wieder die Freibadsaison.

Zu Beginn der nächsten Woche sollen laut dem Deutschen Wetterdienst auch die Temperaturen mitspielen, mit bis zu 24 Grad. Vier von fünf Freibäder öffnen am Dienstag (1. Mai) ihre Türen. Das Freibad Hardenberg öffnet erst am 20. Mai. Die Eintrittspreise sind in allen Freibädern der Sportwelt Dortmund (dazu zählen: Froschloch, Hardenberg, Volkspark und Wellinghofen) gleich: 3,50 Euro für Erwachsene (erm. 2,50 Euro), 2 Euro für Kinder.

Freibad Froschloch

Freibad Hardenberg

Freibad Volkspark

Freibad Wellinghofen

Revierpark Wischlingen Sommerbad

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kurden-Demo in Bottrop: Plötzlich stehen sich 400 Menschen gegenüber - dann fliegen Steine
Kurden-Demo in Bottrop: Plötzlich stehen sich 400 Menschen gegenüber - dann fliegen Steine
Polizei erstattet nach türkischer Kundgebung Strafanzeige
Polizei erstattet nach türkischer Kundgebung Strafanzeige
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Nächster Brücken-Tiefschlag: Sogar eine Freigabe in 2019 steht jetzt infrage
Nächster Brücken-Tiefschlag: Sogar eine Freigabe in 2019 steht jetzt infrage
Salutieren per Militärgruß - betroffener Vest-Verein nimmt Stellung: "Eine Aktion, die..."
Salutieren per Militärgruß - betroffener Vest-Verein nimmt Stellung: "Eine Aktion, die..."

Kommentare