Notarzt verspätet sich wegen zerstochenen Reifens
+
Notarzt verspätet sich wegen zerstochenen Reifens

22-Jährige stirbt

Trotz dramatischer Rettungsaktion kommt jede Hilfe zu spät

  • Randolf Leyk
    vonRandolf Leyk
    schließen

Trotz einer dramatischen Rettungsaktion kam für eine junge Frau in Bochum jede Hilfe zu spät. Sie starb aus bisher noch ungeklärter Ursache.

  • Eine junge Frau stirbt in Bochum aus ungeklärter Ursache.
  • Die Frau war mit Freunden unterwegs.
  • Große Rettungsaktion bleibt erfolglos.

Nach einer dramatischen Rettungsaktion auf unwegsamem Gelände ist eine junge Frau in Bochum gestorben. Wie die Polizei mitteilte, war die 22-Jährige, die mit zwei Männern im Alter von 21 und 22 Jahren auf dem Brachgelände nahe dem Westpark in Bochum unterwegs war, in der Nacht zum Sonntag plötzlich zusammengebrochen.

Man alarmiert noch den Notruf in Bochum

Einer der Männer habe den Notruf gewählt, den genauen Aufenthaltsort aber nicht nennen können, sagte ein Sprecher. Neben mehreren Streifenwagen und Feuerwehrkräften war auch ein Polizeihubschrauber bei der Suche zum Einsatz gekommen.

20 Einsatzkräfte waren beteiligt

Nach mehreren Stunden konnte die Frau auf dem unwegsamen Gelände endlich geborgen und wiederbelebt werden, starb aber kurz darauf im Krankenhaus. Rund 20 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst seien an dem äußerst schwierigen Einsatz beteiligt gewesen, sagte ein Sprecher. Zur genauen Todesursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Auch für die beiden Piloten, die am Samstag wahrscheinlich mit ihren Segelflugzeugen zusamengestoßen sind, kam in Haltern am See jede Hilfe zu spät. Laut Polizei hat einer der beiden wohl den Absturz noch überlebt, erlag am Boden aber kurze Zeit später seinen Verletzungen.

Neben einem Rollerfahrer und einem  städtischen Mitarbeiter wurde bei einem Vorfall in Datteln eine weitere Person verletzt. Am Ende ging es dort aber am Wochenende glimpflich aus.

DPA

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Bochum baut "Stattstrand" - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Bochum baut "Stattstrand" - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Teutonia SuS Waltrop zwischen Hoffen und Bangen: Das ist der Stand der Dinge  
Teutonia SuS Waltrop zwischen Hoffen und Bangen: Das ist der Stand der Dinge  

Kommentare