+
880 Hanfpflanzen hat die Polizei sichergestellt.

Drei Männer festgenommen

Polizei entdeckt in Lanstrop Hanfplantage mit 880 Pflanzen

LANSTROP - Zivilfahnder der Polizei haben am Samstag gegen 2 Uhr in Lanstrop eine Hanfplantage ausgehoben. In einer Wohnung im Kürschnerweg hatten drei Tatverdächtige etwa 880 Hanfpflanzen angebaut. Um Stromkosten zu sparen, hatten sie sich einen Trick überlegt.

Laut Polizeisprecher Kim Ben Freigang haben Ermittlungen und Hinweise die Polizei auf eine Hanfplantage in einer Wohnung im Kürschnerweg in Lanstrop aufmerksam gemacht. Die Polizei erwirkte einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung und schlug am Samstagmorgen gegen 2 Uhr zu.

In der Wohnung fanden die Beamten circa 880 Hanfpflanzen, die mit professioneller Ausrüstung angebaut wurden. Schätzungen der Polizei ergaben eine mögliche Ernte von etwa 15 Kilogramm Marihuana. "Je nach Wirkstoffgehalt entspricht das bestimmt einem Marktwert von mehr als Tausend Euro", sagt Polizeisprecher Freigang am Montag auf Nachfrage.

Stromzähler umgangen

Da die Aufzucht von Hanfpflanzen viel Energie verbraucht, haben die Hanfzüchter kurzerhand den Stromzähler umgangen. Die Polizei vermutet, dass die Täter so eine hohe Stromrechnung vermeiden wollten.

Nach weiteren Ermittlungen nahm die Polizei insgesamt drei Tatverdächtige im Alter zwischen 28 und 34 Jahren fest. Alle drei Männer stammen aus Dortmund. Das Trio wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund

Kommentare