Videos eines Polizeieinsatzes in Düsseldorf sorgen für Aufsehen (Symbolfoto).
+
Videos eines Polizeieinsatzes in Düsseldorf sorgen für Aufsehen (Symbolfoto).

Polizei untersucht Vorfall

Video von Festnahme eines 15-Jährigen in Düsseldorf kursiert: Szenen erinnern an George Floyd

In Düsseldorf hat die Polizei einen 15-Jährigen festgenommen. Ein Video der Festnahme kursiert in den Sozialen Netzwerken – es erinnert an George Floyd.

Düsseldorf – Der Todesfall George Floyd sorgte Ende Mai weltweit für Aufsehen. Bei einer Festnahme drückte ein Polizeibeamter dem Afroamerikaner mitten in Minneapolis minutenlang sein Knie auf den Hals. An den Folgen dieses brutalen Vorgehens starb George Floyd, berichtet RUHR24.de*.

Das Video der Festnahme eines 15-Jährigen durch die Polizei Düsseldorf* schlägt jetzt ebenfalls hohe Wellen. Ein Polizeibeamter nutzte in der Altstadt in Düsseldorf ebenso sein Knie, um den Jugendlichen am Boden zu fixieren.

Innenminister Herbert Reul (CDU) zeigte sich in einer ersten Stellungnahme "schockiert". Der Vorfall soll jetzt genauestens untersucht werden. Aus Neutralitätsgründen führt das Polizeipräsidium Duisburg die Ermittlungen durch. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Vest: Kreisverwaltung informiert über Bundeswehr-Einsatz, Fallzahlen steigen
Coronavirus im Vest: Kreisverwaltung informiert über Bundeswehr-Einsatz, Fallzahlen steigen
Coronavirus im Vest: Kreisverwaltung informiert über Bundeswehr-Einsatz, Fallzahlen steigen
Fußballer in Zwangspause, Lockdown im Kreis Recklinghausen, BVB siegt, Ärger wegen Windrad, Hosenalarm in Waltrop
Fußballer in Zwangspause, Lockdown im Kreis Recklinghausen, BVB siegt, Ärger wegen Windrad, Hosenalarm in Waltrop
Fußballer in Zwangspause, Lockdown im Kreis Recklinghausen, BVB siegt, Ärger wegen Windrad, Hosenalarm in Waltrop
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Rüder Polizeieinsatz in Gelsenkirchen - was tatsächlich dahintersteckt
Rüder Polizeieinsatz in Gelsenkirchen - was tatsächlich dahintersteckt
Rüder Polizeieinsatz in Gelsenkirchen - was tatsächlich dahintersteckt
Coronatests: Hausärzte sind nun Dreh- und Angelpunkt - auch der Kreis Recklinghausen rechnet mit Fiasko
Coronatests: Hausärzte sind nun Dreh- und Angelpunkt - auch der Kreis Recklinghausen rechnet mit Fiasko
Coronatests: Hausärzte sind nun Dreh- und Angelpunkt - auch der Kreis Recklinghausen rechnet mit Fiasko

Kommentare