DVB-T2

Wartungsarbeiten am Florianturm: Fernsehempfang am 26. Juni eingeschränkt

Wegen Wartungsarbeiten auf dem Dortmunder Florianturm müssen am 26. Juni mehrere Fernsehprogramme abgeschaltet werden. Betroffen sind primär Sender der öffentlich-rechtlichen Medien.

Techniker müssen am 26. Juni zwischen 9 und 12 Uhr zu Wartungsarbeiten auf den Dortmunder Florianturm. Ein sogenannter GFK-Zylinder muss überprüft werden.

Deswegen müssen aus Sicherheitsgründen folgende DVB-T2 Programme in dieser Zeit abgeschaltet werden: Das Erste HD ZDF arte HD one HD WDR HD DoE Phoenix HD tagesschau24 HD MDR-Sachsen-Anhalt NDR-FS-NDS SWR RP Freenet TV 1,2 u.3

Davon betroffen ist laut WDR die Region Rhein Ruhr, insbesondere Dortmund.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen

Kommentare