Eine Spur frei

Schwerer Lkw-Unfall sorgt für langen Stau auf A2

Dortmund - Mindestens zwei Lkw sind am Montagmorgen auf der A2 bei Kamen zusammengestoßen. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die Strecke ist teilweise gesperrt. Der Verkehr staut sich auf mehrere Kilometer.

Die A2 Hannover Richtung Dortmund ist zwischen Kamener Kreuz und Kamen/Bergkamen nach einem Unfall teilweise gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stießen zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen mindestens zwei Lkw zusammen. Eine Person wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. meldet mehrere Kilometer Stau. Autofahrer müssen demnach etwa eine Stunde mehr Zeit einplanen.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
A 42 nach Gefahrgutunfall wieder freigegeben 
A 42 nach Gefahrgutunfall wieder freigegeben 
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Warum ein römisches Totenbett aus Haltern in ganz Europa für Aufruhr sorgt 
Warum ein römisches Totenbett aus Haltern in ganz Europa für Aufruhr sorgt 

Kommentare