Ermittlungen laufen

13 Monate altes Mädchen stürzt aus Fenster und stirbt

Duisburg (dpa/lnw) - Ein 13 Monate altes Kleinkind ist am Donnerstag in Duisburg aus einem Fenster gestürzt und wenig später gestorben. Das Mädchen sei vom Hochparterre aus etwa 3,50 Meter tief in einen Kellerschacht gefallen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Rettungskräfte brachten das Kind ins Krankenhaus, wo es kurz darauf an seinen schweren Verletzungen starb. Angehörige und Zeugen hätten unter Schock gestanden, hieß es. Wie es genau zu dem Unglück kam, wird einer Polizeisprecherin zufolge noch ermittelt.

Polizeimitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Schock an Rosenmontag! Frau aus Dortmund in Köln von Straßenbahn überfahren - tot!
Schock an Rosenmontag! Frau aus Dortmund in Köln von Straßenbahn überfahren - tot!

Kommentare