Ermittlungen laufen

Polizei sucht Vermissten und findet Drogen-Plantage

CASTROP-RAUXEL - Die Polizei wollte eigentlich nach einem Vermissten suchen. Was sie stattdessen gefunden haben, wird nun ein Ermittlungsverfahren nach sich ziehen.

Eigentlich ging es um einen Patienten, der aus einem Krankenhaus in Castrop-Rauxel getürmt war. Die Polizei suchte nach dem Mann und fuhr deshalb auch zu seiner Wohnung.

Vor Ort sahen sie, dass die Wohnungstür geöffnet war und aus den Räumen Musik kam. Also gingen sie hinein, in der Annahme den Vermissten anzutreffen. Stattdessen fanden sie eine kleine Cannabis-Plantage mit rund 30 Pflanzen. Dazu noch technisches Gerät, das auf mehr als nur "Eigenbedarf" hinweist.

Währenddessen meldete sich bereits das Krankenhaus: Der Patient war wieder da. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream

Kommentare