+
Die Polizei sucht nach einem Sexualstraftäter und bittet um Zeugenhinweise.

Grimbergstraße/Elsterbuschstraße

Unbekannter zerrt Mädchen auf Spielplatz ins Gebüsch und will Nacktfotos machen

Die Polizei sucht nach einem Sexualstraftäter, der in Essen eine Zehnjährige in ein Gebüsch gezerrt haben soll, um anschließend Nacktfotos von ihr zu machen.

Essen - Er soll ein Mädchen ausgezogen haben, um Nacktfotos zu machen: Auf einem Essener Spielplatz hat ein Unbekannter eine Zehnjährige in ein Gebüsch gezerrt.

Das Kind habe sich befreien können und einen Passanten angesprochen, der die Polizei alarmierte, teilten die Beamten am Montag mit. Der Täter konnte trotz Fahndung am Samstagnachmittag unerkannt entkommen.

Die Ermittler vermuten einen Zusammenhang zu einer Tat in der Nähe des Spielplatzes, die sich am Sonntagnachmittag ereignete. Nach Polizeiangaben versuchte dabei ein Unbekannter, ein Kleinkind aus einem Zimmer in einer Flüchtlingsunterkunft zu ziehen. Als der Junge geschrien habe und ein anderer Junge hinzugekommen sei, habe der Mann von dem Kind abgelassen und sei geflohen. Die Täterbeschreibung ist in beiden Fällen ähnlich. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare