+
Das Museum Folkwang wurde geräumt.

Inhalt war ungefährlich

Verdächtige Tasche im  Folkwang-Museum: Landeskriminalamt gibt Entwarnung

Eine herrenlose Tasche ist in der Nähe des Essener Folkwang-Museums entdeckt worden. Die Einrichtung wurde geräumt. Jetzt gibt das Landeskriminalamt Entwarnung.

Update, 18.21 Uhr:

Eine herrenlose Tasche hat am Donnerstagnachmittag in der Essener Innenstadt einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Erst nach knapp vier Stunden konnte ein Entschärfer des Landeskriminalamtes (LKA) Entwarnung geben: Der Tascheninhalt entpuppte sich als ungefährlich.

Die Tasche war am Mittag von einer unbekannten Person auf eine Außentreppe im hinteren Bereich des Museum Folkwang gelegt worden. Aus Sicherheitsgründen wurde daraufhin das Museum per Feueralarm geräumt. Rund 280 Besucher und Beschäftigte mussten das Gebäude verlassen. Der Bereich um das Museum wurde großräumig abgesperrt. 

Unsere ursprüngliche Berichterstattung:

In der Nähe des Museums Folkwang in der Essener Innenstadt ist am Donnerstagmittag eine verdächtige, herrenlose Tasche entdeckt worden. Die Stelle sei "kein normaler Abstellort für eine Tasche", sagte ein Polizeisprecher. Aus Sicherheitsgründen wurde der Bereich weiträumig abgesperrt. 

Bundesstraße 224 wird gesperrt - Verkehrschaos

Davon betroffen ist auch die Bundesstraße 224 stark befahrene Bundesstraße 224, die direkt am Museum entlang führt. Massive Verkehrsbehinderungen etwa zwischen Kahrstraße und Bismarckstraße sind bereits die Folge. Das Museum wurde geräumt. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Ein Entschärfer des Landeskriminalamtes soll die Tasche untersuchen.

dpa/lnw

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten

Kommentare