+
Wer kennt diesen Mann?

Fahndung mit iCloud-Foto

Mutmaßlicher Einbrecher fotografiert sich selbst

BOTTROP - Bargeld, Kamera und iPod: Fette Beute machten Einbrecher Ende November in Bottrop. Nun könnte das Diebesgut den Tätern jedoch zum Verhängnis werden.

In der Nacht zum 28. November 2018 wurde eine Arztpraxis in Bottrop von bislang unbekannten Einbrechern heimgesucht. Unter anderem ließen Sie nach Angaben der Polizei im Kreis Recklinghausen Bargeld, ein Kamera-Set und einen iPod mitgehen.

Ausgerechnet über den gestohlenen iPod wurde nach der Tat das Foto eines Mannes in die iCloud hochgeladen. Das Selfie mit Fluppe ist zwar ganz nett - die Polizei geht allerdings davon aus, dass der abgebildete Herr an der Tat beteiligt sein soll. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0800/2361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare