Steinwurf auf Autobahn
+
Steinwürfe auf fahrende Autos können lebensgefährlich sein.

Fahrer bleibt unverletzt

Teenager nach Steinwurf auf fahrendes Auto bei Hagen festgenommen 

Immer wieder kommt es zu Steinwürfen auf fahrende Autos. Nach Zeugenaussagen konnte jetzt ein junger Tatverdächtiger festgesetzt werden. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

  •  Ein 18-Jähriger wird verdächtigt, einen Stein auf ein fahrendes Auto geworfen zu haben
  • Zeugenaussagen führen zur Festnahme
  • Dem Jugendlichen drohen harte Konsequenzen

Steinwürfe auf fahrende Autos sind keine Lausbubenstreiche. Sie können tödlich enden. Jetzt ist ein Jugendlicher nach einem Steinwurf auf einen fahrenden Pkw festgenommen worden.

Zeugenaussagen führen zum Verdächtigen

Wie die Polizei am Freitag berichtete, konnte der 18-Jährige nach Zeugenaussagen als Tatverdächtiger einer Vierer-Gruppe Jugendlicher erkannt und nach kurzem Widerstand festgehalten werden. Bei dem Wurf am Donnerstagabend nahe Hagen kam es zu einem Blechschaden an der Beifahrerseite des Autos.

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

 Der 29-jährige Fahrer blieb bei der Tat unverletzt. Gegen den Jugendlichen wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Widerstand ermittelt.

Das könnte sie auch interessieren:

Die Polizei in Dortmund sucht mit Hochdruck nach vier verdächtigen Jugendlichen. Sie sollen für Steinwürfe von einer Brücke über der B236 verantwortlich sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
Heller Komet am Himmel: Astrophysiker erklärt, warum "Neowise" so besonders ist
Heller Komet am Himmel: Astrophysiker erklärt, warum "Neowise" so besonders ist

Kommentare