Feuerwehreinsatz

Wohnungsbrand am Krückenweg

BAROP - 80.000 Euro Schaden entstanden nach Feuerwehrangaben bei einem Brand am Sonntagnachmittag in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Krückenweg. Verletzt wurde niemand.

Als die Nachbarn Rauch bemerkten, der aus einer Wohnung im ersten Stock des Gebäudes drang, verständigten sie die Feuerwehr. Die Retter rückten mit 25 Einsatzkräften an und fanden brennendes Mobiliar vor. Obwohl der Brand schnell gelöscht werden konnte, ist die Wohnung vorerst nicht bewohnbar.

Rubriklistenbild: © Foto: Archiv Neubauer

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten
Umweltamt warnt vor Rußpartikeln in Oer-Erkenschwick - so sollen sich die Bürger verhalten

Kommentare