Die „Fliegenden Bilder“ am Dortmunder U wurden erneuert.
+
Die „Fliegenden Bilder“ am Dortmunder U wurden erneuert. Jetzt leuchten sie wieder.

Drei Monate war es dunkel

Dortmund: Neue LED-Bilder leuchten am U-Turm – bunte Motive haben wichtige Botschaft

Lange blieb der U-Turm in Dortmund dunkel. Jetzt leuchten neue „Fliegende Bilder“. Die LED-Installationen am Dortmunder U haben eine wichtige Botschaft.

Am Dortmunder U leuchten endlich wieder bunte Farben. Zuvor war es rund drei Monate dunkel geworden um das Wahrzeichen in Dortmund, wie RUHR24.de* berichtet.

Der Grund dafür war eine umfangreiche Instandsetzung der rund 6.000 LED-Lamellen auf der Dachkrone des U-Turms. Die neuen „Fliegenden Bilder“ am Dortmunder U haben jedoch eine wichtige Botschaft.* Sie weisen darauf hin, dass wegen der Corona-Pandemie weiterhin auf die Abstandsregeln geachtet werden muss.

Die Videowände wurden im Jahr 2010 installiert. Hinter der Kunst-Installation steckt der Künstler Adolf Winkelmann. Er hatte die Erneuerungen der Technik bereits vor zwei Jahren bei der Stadt Dortmund angeregt. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenzzahl steigt erneut an - ab Montag wieder Unterricht für alle Schüler
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenzzahl steigt erneut an - ab Montag wieder Unterricht für alle Schüler
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenzzahl steigt erneut an - ab Montag wieder Unterricht für alle Schüler
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Schauspieler-Ehepaar fordert Schulöffnung - Champions League-Aus für den FC Bayern München - Empörung um TV-Show
Schauspieler-Ehepaar fordert Schulöffnung - Champions League-Aus für den FC Bayern München - Empörung um TV-Show
Schauspieler-Ehepaar fordert Schulöffnung - Champions League-Aus für den FC Bayern München - Empörung um TV-Show
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests

Kommentare