Gäste sind willkommen

Martin Schulz kommt nach Herten

HERTEN - Der Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Herten-Stadt hat Tradition. In diesem Jahr gibt es aber eine Besonderheit: Der frühere SPD-Bundesvorsitzende und Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, kommt am Sonntag zu Besuch.

Er wird die Jubilare für 10- bis 60-jährige Mitgliedschaft ehren und eine Rede halten – sicherlich mit Blick auf Europa und die Europawahl am 26. Mai.

Gäste sind willkommen, aber die Platzzahl ist begrenzt. Es wird daher um Anmeldung gebeten: joerg.rattay@web.de

Der Ortsvereinsvorsitzende Jörg Rattay lädt nicht nur Parteimitglieder zum Neujahrsempfang ein. Alle interessierten Bürger sind willkommen. Es wurde eigens das Forum der Rosa-Parks-Schule als Ort ausgewählt. Dort wird es eine große Kaffeetafel geben. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 20. Januar, um 15 Uhr. Schulz reist aus Süddeutschland an und kommt womöglich etwas später.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern
Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Schön und eindrucksvoll - das ist das älteste Gebäude in der Stadt Oer-Erkenschwick
Schön und eindrucksvoll - das ist das älteste Gebäude in der Stadt Oer-Erkenschwick

Kommentare