+
Atze Schröder kam als Überraschungsgast zur Silberrücken-Lesung von Till Hoheneder und Torsten Sträter.

Gast-Auftritt im Majestic

Atze Schröder "crasht" die Silberrücken-Lesung

Waltrop - Torsten Sträter und Till Hoheneder sind ein verlässliches und gern gesehenes Comedy-Duo auf der Bühne des Majestic-Theaters. Am Freitagabend stieß ein prominenter Gast zu ihrer Silberrücken-Lesung dazu: Und zwar kein Geringerer als Atze Schröder!

Der Waltroper Torsten Sträter hatte es im Vorfeld bereits angekündigt: Ein Überraschungs-Gast wird die Silberrücken-Lesung bereichern. Dass mit Atze Schröder gleich einer der Comedy-Päpste Deutschlands nach Waltrop kommt, das verriet Sträter nicht. Umso begeisterter war das Publikum - natürlich war die Giftschrank-Lesung mit 200 Zuschauern wieder ausverkauft.

Und Sträter, Hoheneder und Atze Schröder lieferten nach allen Regeln der Comedy-Kunst ab - ein vorweihnachtlicher Genuss für die Lachmuskeln. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Heiligabend-Ausgabe der WZ!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Kurden-Demo in Bottrop: Plötzlich stehen sich 400 Menschen gegenüber - dann fliegen Steine
Kurden-Demo in Bottrop: Plötzlich stehen sich 400 Menschen gegenüber - dann fliegen Steine
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen
Steine fliegen bei Kurden-Demo, Unfallopfer hatte Herzinfarkt, Fotowettbewerb startet
Steine fliegen bei Kurden-Demo, Unfallopfer hatte Herzinfarkt, Fotowettbewerb startet
Großbaustelle an der Klein-Erkenschwicker-Straße: Anwohner rätseln, was da gemacht wird
Großbaustelle an der Klein-Erkenschwicker-Straße: Anwohner rätseln, was da gemacht wird

Kommentare