Geldautomat ausgeraubt

Unbekannte sprengen Sparkassen-Automaten in Frohlinde

CASTROP-RAUXEL - Unbekannte haben in der Nacht einen Sparkassen-Automaten im Castrop-Rauxeler Stadtteil Frohlinde aufgebrochen. Dazu haben sie offenbar Sprengstoff benutzt.

Der Automat befindet sich in einer ehemaligen Sparkassen-Filiale an der Dortmunder Straße, die seit einigen Monaten nur noch ein reiner Automaten-Standort ist. Unbekannte sprengten ihn in der Nacht gegen 2.50 Uhr auf, die Polzei ist vor Ort. Handwerker beheben derzeit den entstandenen Schaden.

Wir berichten weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare