In Gelsenkirchen hat ein belgischer Schäferhund einen neunjährigen Jungen gebissen und schwer verletzt.
+
In Gelsenkirchen hat ein belgischer Schäferhund einen neunjährigen Jungen gebissen und schwer verletzt. (Symbolbild)

Strafverfahren eingeleitet

Neunjähriger wird von Schäferhund gebissen und schwer verletzt

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Bei einem Spaziergang hat ein belgischer Schäferhund plötzlich einen neunjährigen Jungen in den Oberschenkel gebissen. Das Kind wurde schwer verletzt.

Ein Neunjähriger Junge ist am Sonntag in Gelsenkirchen von einem belgischen Schäferhund gebissen worden. Der Junge spielte mit anderen Kindern fangen und lief an dem angeleinten Hund vorbei. Plötzlich griff der Hund den Jungen an und biss ihn in den Oberschenkel. Das Kind fiel zu Boden, woraufhin der Hund in seinen Kapuzenpullover biss.

Zeugen sahen den Vorfall und griffen ein. Nach Angaben der Polizei wurde der Neunjährige schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 18.15 Uhr am Trinenkamp in Gelsenkirchen-Bismarck. Dem 17-Jährigen, der mit dem Hund spazieren war, erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben

Kommentare