Die Feuerwehr hat am frühen Dienstagmorgen einen Kellerbrand in der Gelsenkirchener Altstadt gelöscht.
+
Die Feuerwehr hat am frühen Dienstagmorgen einen Kellerbrand in der Gelsenkirchener Altstadt gelöscht.

Altstadt

Kellerbrand in Gelsenkirchen - 50 Feuerwehrleute rücken aus und retten neun Bewohner

In einem Mehrfamilienhaus in der Altstadt in Gelsenkirchen ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Neun Menschen mussten aus dem Gebäude gerettet werden.

Am frühen Dienstagmorgen ist die Feuerwehr zu einem Kellerbrand in der Gelsenkirchener Altstadt ausgerückt. Ein Bewohner hatte die Rettungskräfte um 4.59 Uhr alarmiert.

Die Feuerwehr rückte nach eigenen Angaben sofort mit einen großen Aufgebot an Einsatzkräften aus. Bei Eintreffen stand schon der komplette Bereich vor dem Haus unter dichtem Rauch, welcher aus einem Fenster in 1. Obergeschoss, und aus dem Hauseingang drang.

Zur Menschenrettung und Brandbekämpfung wurden zwei Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Es stellte sich heraus, dass brennende Reifen im Keller, der Grund der Verrauchung waren.

Vor Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Mieter des Hauses, durch Klopfen an den Wohnungstüren, alle Bewohner warnen wollen. Dabei vergaß eine ältere Person die Tür wieder zu schließen, sodass ihre Wohnung komplett verraucht wurde.

Insgesamt wurden neun Bewohner von der Feuerwehr ins Freie gebracht und dort dem Rettungsdienst zur Kontrolle übergeben. Die Feuerwehr war mit 50 Einsatzkräften vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unterwegs mit dem Baumpfleger: Er hört, wo Brandkrustenpilz und Hallimasch wüten
Unterwegs mit dem Baumpfleger: Er hört, wo Brandkrustenpilz und Hallimasch wüten
Vierte Rundreise durch Marl: Tankstelle, Thai-Massage und viele Hunde
Vierte Rundreise durch Marl: Tankstelle, Thai-Massage und viele Hunde
Video
Straßen in Marl: Die Breddenkampstraße führt ins Grüne | cityInfo.TV
Straßen in Marl: Die Breddenkampstraße führt ins Grüne | cityInfo.TV
Transfer-Ticker zum S04: Jochen Schneider bestätigt Anfragen für Hamza Mendyl
Transfer-Ticker zum S04: Jochen Schneider bestätigt Anfragen für Hamza Mendyl
Mehr Staffeln, kein Westfalenpokal
Mehr Staffeln, kein Westfalenpokal

Kommentare