+
Das Kind wurde mit einem Rettungswagen eine Klinik gebracht.

Polizei ermittelt

Kleinkind bei Fenstersturz in Gelsenkirchen schwer verletzt

Ein einjähriger Junge ist am Freitagnachmittag bei einem Sturz aus einem Fenster im dritten Stock schwer verletzt worden.

Das Kind kam nach dem Sturz in Gelsenkirchen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen von einem Unfall aus, wie die Beamten mitteilten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauerten an. Weitere Details teilten die Beamten zunächst nicht mit.

dpa/lnw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Termin-Absagen: Müssen Physiotherapeuten jetzt Kurzarbeit anmelden?
Termin-Absagen: Müssen Physiotherapeuten jetzt Kurzarbeit anmelden?
Stadt Herten lässt kurzfristig kranke Bäume fällen
Stadt Herten lässt kurzfristig kranke Bäume fällen
Video
„Schönstes Rathaus in NRW“ steht in Recklinghausen | cityInfo.TV
„Schönstes Rathaus in NRW“ steht in Recklinghausen | cityInfo.TV
Coronavirus: Mundschutz - Stadt Essen veröffentlicht Anleitung zum selber nähen
Coronavirus: Mundschutz - Stadt Essen veröffentlicht Anleitung zum selber nähen

Kommentare