In Castrop-Rauxel hat ein Mann offenbar erst seine Frau und dann sich selbst umgebracht. Die Polizei ermittelt.
+
Die Polizei hat einen Maskenverweigerer in Gewahrsam genommen.

Polizei-Einsatz

Gelsenkirchen: Maskenverweigerer führt Polizei zu Hasch-Zelt

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Ein Maskenverweigerer hat sich in Gelsenkirchen aggressiv verhalten. In seiner Wohnung fanden die Beamten mehrere Cannabis-Pflanzen.

Ein renitenter Maskenverweigerer (29) hat zunächst Ordnungsamts-Mitarbeiter attackiert und die Polizei in Gelsenkirchen dann zu Cannabis-Pflanzen in einem Plantagenzelt in seiner Wohnung geführt. Er bekam mehrere Anzeigen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, legte sich der Mann ohne Maske am Vortag zunächst mit zwei Bediensteten des Ordnungsamts an und verletzte einen Mitarbeiter leicht. Der Mann wurde von den Beamten gefesselt, die Polizei wurde informiert.

Gelsenkirchen: Polizei nimmt Maskenverweigerer in Gewahrsam

Da der Mann sich weiter aggressiv verhielt und keine Papiere dabei hatte, fuhr die Polizei mit ihm zu Hause vorbei. «Bereits bei Betreten der Wohnräume nahmen die Polizisten starken Marihuana-Geruch wahr», heißt es in der Mitteilung.

In der Küche fanden die Beamten das Plantagenzelt. «Da der Mann zudem unter Drogeneinfluss zu stehen schien, entnahm ihm ein Arzt schließlich im Polizeigewahrsam eine Blutprobe.» (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Erstklässler können wegen Corona auch ohne Untersuchung starten
Erstklässler können wegen Corona auch ohne Untersuchung starten
Erstklässler können wegen Corona auch ohne Untersuchung starten

Kommentare