+
Die Sirene auf dem ehemaligen Rathaus Westerholt. Foto: Martin Pyplatz

Kurioser Vorfall

Wer löste den Sirenen-Alarm aus?

  • schließen

HERTEN - Als der Orkan „Eberhard“ am Sonntagnachmittag (11.03.) über unsere Region hinwegbrauste, spitzten viele Westerholter irritiert und verunsichert die Ohren. Sirenen-Alarm! Ein einminütiger Ton war zu hören – genau wie drei Tage vorher beim landesweiten Probealarm. Doch wer hatte diesen Alarm ausgelöst?

Einige Bürger fragten in unserer Redaktion nach, was es mit dem Alarm auf sich habe. Auch im Internet-Netzwerk „Facebook“ verbreitete sich die Nachricht von dem Sirenenalarm. Mehrere Nutzer schrieben, dass sie sich ganz sicher seien, die Sirene auf dem Dach des früheren Westerholter Rathauses gehört zu haben.

Das wäre angesichts des Orkans auch nachvollziehbar gewesen. Denn eine Aufgabe der Sirenen ist es, bei einem größeren Schadensereignis die Bürger dazu aufzufordern, das Radio einzuschalten und auf Hinweise zu warten. Das Kuriose ist aber: Niemand will den Alarm aktiviert haben.

Für das Auslösen der Sirenen in Herten ist die Recklinghäuser Kreisleitstelle der Feuerwehr zuständig. Dort heißt es aber auf Anfrage unserer Redaktion: Wir haben keinen Alarm ausgelöst.

So kam die Vermutung auf, dass die Feuerwehr Gelsenkirchen Sirenenalarm ausgelöst haben könnte. Denn tatsächlich ist es so, dass bei Probealarmen die Gelsenkirchener Sirenen bis nach Westerholt und Herten-Mitte zu hören sind. Doch die Stadt Gelsenkirchen winkt ab.

Als letzte Variante bleibt eine technische Störung. Das wäre bei der Sirene in Westerholt und auch bei jener in Scherlebeck nicht das erste Mal.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!

Kommentare