+
Anwalt Marc Tarrach (l.) steht mit dem Angeklagten im Amtsgericht in Düsseldorf.

Prozess

Rentner kassiert acht Jahre lang volles Gehalt – das hat Konsequenzen

Den Fehler hat die Bezirksregierung in Münster gemacht – aber der Ex-Lehrer aus Gelsenkirchen hätte dazu besser nicht geschwiegen.

Das ist schon eine verlockende Vorstellung: Man geht in Rente und der Arbeitgeber bezahlt einem das Gehalt unverdrossen und in voller Höhe weiter – und das über Jahre. Einem ehemaligen Lehrer aus Gelsenkirchen ist dieses zweifelhafte „Glück“ acht Jahre lang zuteil geworden. Doch jetzt hat er die Quittung dafür erhalten. 

Der Rentner ist am Montag vom Amtsgericht Düsseldorf zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Gericht sprach den 67-Jährigen aus Gelsenkirchen wegen Betruges schuldig. Nur weil die Landesbehörden eine erheblich Mitschuld hätten und der Mann geständig sei, komme er um das Gefängnis herum, sagte Richterin Silke Boriss.

Krankgeschrieben - und dann beim Golfturnier in der Schweiz?

Das Arbeitsverhältnis des Gymnasiallehrers für katholische Religion und Physik war nach 20-jähriger Tätigkeit zum Jahresende 2009 mit einem Vergleich beendet worden: Er soll nebenberuflich einen Artikel über ein Golfturnier in der Schweiz verfasst haben, war während dieser Zeit aber krankgeschrieben.

492.000 Euro flossen auf das Konto des Angeklagten

Die zuständige Bezirksregierung Münster hatte vergessen, dem Landesamt für Besoldung mitzuteilen, dass das Arbeitsverhältnis aufgelöst wurde. Das zahlte bis zum 31. Januar 2018 das volle Gehalt weiter - insgesamt 492.000 Euro. Der Ex-Lehrer informierte die Besoldungsstelle über das Versäumnis zu seinen Gunsten nicht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen zeigt sich auf Oben-ohne-Foto erst von hinten - und dreht sich dann tatsächlich um
Vanessa Blumhagen zeigt sich auf Oben-ohne-Foto erst von hinten - und dreht sich dann tatsächlich um
Skandal-Model veröffentlicht Busenblitzer-Foto - Sehen Sie es lieber an, bevor Instagram es löscht
Skandal-Model veröffentlicht Busenblitzer-Foto - Sehen Sie es lieber an, bevor Instagram es löscht
Das ist schwierig! Wer bemerkt das Smartphone auf diesem Foto? Viele verzweifeln total
Das ist schwierig! Wer bemerkt das Smartphone auf diesem Foto? Viele verzweifeln total

Kommentare