+
Die Feuerwehr hat am späten Samstagabend einen Wohnungsbrand in Gelsenkirchen-Schalke gelöscht.

Feuerwehreinsatz

Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Gelsenkirchen-Schalke

  • schließen

Ein 34-jähriger Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Gelsenkirchen-Schalke ums Leben gekommen. Durch die Löscharbeiten wurden eine weitere Wohnung in Mitleidenschaft gezogen.

Bei einem Wohnungsbrand in Gelsenkirchen ist ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, war das Feuer am späten Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Schalke ausgebrochen.

Die Rettungskräfte rückten mit einem großen Aufgebot an und löschten die Flammen. Dem Mann, der leblos in seiner brennenden Wohnung lag, konnten sie nicht mehr helfen. Warum es brannte, war in der Nacht zum Sonntag noch nicht bekannt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen zeigt sich auf Oben-ohne-Foto erst von hinten - und dreht sich dann tatsächlich um
Vanessa Blumhagen zeigt sich auf Oben-ohne-Foto erst von hinten - und dreht sich dann tatsächlich um
Skandal-Model veröffentlicht Busenblitzer-Foto - Sehen Sie es lieber an, bevor Instagram es löscht
Skandal-Model veröffentlicht Busenblitzer-Foto - Sehen Sie es lieber an, bevor Instagram es löscht
Das ist schwierig! Wer bemerkt das Smartphone auf diesem Foto? Viele verzweifeln total
Das ist schwierig! Wer bemerkt das Smartphone auf diesem Foto? Viele verzweifeln total

Kommentare