+
Während der Ab- und Anfahrvorgänge der Produktionsanlagen kommt es zeitweilig zu Fackelaktivitäten: Schornsteine in der Oelefin-Anlage in Scholven.

BP-Raffinerie

Warum es rund um Gelsenkirchen-Scholven im August zu Lärm und Gestank kommen kann

  • schließen

Wenn in Gelsenkirchen-Scholven Ende August die TÜV-Überprüfung der BP-Raffinerie beginnt, können Geruchs- und Geräuschbelästigungen nicht ausgeschlossen werden.

Die BP-Raffinerie in Scholven beginnt Ende August mit der planmäßigen TÜV-Überprüfung einiger Produktionsanlagen, wie das Unternehmen am Dienstag ankündigte. Unterschiedliche Anlagen im Werk stehen dann für rund sieben Wochen still. "In dieser Zeit werden die Anlagen gereinigt, überprüft und bei Bedarf repariert oder Equipments ersetzt", erläutert Peter Alexewicz, Leiter der Standortkommunikation der Raffinerie.

BP-Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven: Der TÜV kommt

Während der Ab- und Anfahrvorgänge der Produktionsanlagen komme es zeitweilig zu Fackelaktivitäten, so Alexewicz. „Geruchs- und Geräuschbelästigungen können ebenfalls nicht ausgeschlossen werden.“ Das Abfahren der Anlagen erfolgt den Angaben zufolge im Laufe der letzten Augustwoche, die Wiederanfahrprozesse starten ab Mitte Oktober.

So wenig Auswirkungen wie möglich für Anwohner in und um Gelsenkirchen-Scholven

„Wir wollen die Auswirkungen für die Nachbarschaft so gering wie möglich halten“, betont Alexewicz. „Dennoch lassen sich etwaige Auswirkungen nicht immer ganz vermeiden. Hierfür bitten wir um Verständnis.“

Während der Schichtwechsel-Zeiten gegen 6.30 Uhr und 17 Uhr könne es durch die zusätzlichen Fachkräfte zu einem vermehrten Verkehrsaufkommen im Bereich von Tor Ost in der Pawiker Straße sowie dem Tor Nord an der Ulfkotter Straße kommen. 

In Gelsenkirchen ist am Montagabend ein Autofahrer in eine Straßenbahn-Haltestelle gerast. 29 Rettungskräfte waren im Einsatz. Die Polizei ermittelt.

Die Stadt Gelsenkirchen verschärft aktuell die Kontrollen am Hafengebiet Graf Bismarck.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume wurden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume wurden für neues Einkaufszentrum gefällt
Spielt Wunderkind Moukoko bald bei den BVB-Profis? Lucien Favre verrät Plan mit dem 15-Jährigen
Spielt Wunderkind Moukoko bald bei den BVB-Profis? Lucien Favre verrät Plan mit dem 15-Jährigen
Schüler in Angst: Bus in Calais angegriffen - Video zeigt Attacke
Schüler in Angst: Bus in Calais angegriffen - Video zeigt Attacke
In Oer-Erkenschwick fehlen 77 Kita-Plätze - so will die Stadt das Problem lösen
In Oer-Erkenschwick fehlen 77 Kita-Plätze - so will die Stadt das Problem lösen
Video
Herten: 23 Bäume werden für das neue Forum gefällt | cityInfo.TV
Herten: 23 Bäume werden für das neue Forum gefällt | cityInfo.TV

Kommentare