Geschäftsführer ist anderer Meinung als Trainer Favre

BVB-Boss Watzke: "Überzeugt, dass es noch nicht zu Ende ist"

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke glaubt trotz des neuerlichen Rückschlags im Titelrennen noch an eine Meister-Chance für Borussia Dortmund. "Ich bin davon überzeugt, dass es noch nicht zu Ende ist und die Entscheidung erst am letzten Spieltag fällt", sagte Watzke am Sonntag den "Ruhr-Nachrichten": "Der Rest Hoffnung verschwindet erst, wenn es rechnerisch nicht mehr möglich ist."

Der BVB hat nach dem 2:2 am Samstag bei Werder Bremen und dem 3:1 des FC Bayern München gegen Hannover 96 bei zwei ausstehenden Spielen vier Punkte Rückstand auf den Tabellenführer. Für den Fall, dass es am Ende nicht reicht, glaubt Watzke trotz zwischenzeitlich neun Punkten Vorsprung auf die Bayern: "Irgendwann relativiert sich die derzeitige Enttäuschung, und dann werden die Leute begreifen, was diese Mannschaft in dieser Neustart-Saison geleistet hat."

Ärgerlich findet Watzke, dass der BVB in den jüngsten Spielen viele Punkte nach Führung verschenkt hat. "Wir müssen mit solchen Situationen cleverer umgehen", sagte er: "Das ist ein Reifeprozess. Das muss der nächste Schritt sein für die Mannschaft. Das ist kein Vorwurf, sondern eine Feststellung." Es sei "für uns eine große Geschichte, dass wir selbst jetzt noch überhaupt deutscher Meister werden können", sagte Watzke: "Tatsache ist aber auch: Wenn du den Titel riechst, dann willst du ihn auch haben."

Meldung bei ruhrnachrichten.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
Ohne Führerschein im fremden Auto unterwegs - dieser Fall gibt der Polizei Rätsel auf
Ohne Führerschein im fremden Auto unterwegs - dieser Fall gibt der Polizei Rätsel auf
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Stabile Gebühren in Datteln: Es bahnt sich sogar Entlastung an
Stabile Gebühren in Datteln: Es bahnt sich sogar Entlastung an
Kreiselbau in Suderwich: Fehlende Schilder und Warnbaken stiften Verwirrung
Kreiselbau in Suderwich: Fehlende Schilder und Warnbaken stiften Verwirrung

Kommentare