+
Die Polizei sucht nach den Randalierern. 

Randalierer zerkratzen Autos

Mindestens vier Anzeigen  - der Sachschaden ist hoch 

Die Ermittlungen laufen: In Gladbeck haben unbekannte Täter parkende Autos in Serie zerkratzt.  Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.  

Am hellichten schlugen die Täter zu: Nach Polizeiangaben wurden am Dienstag zwischen 15 und  16.15 Uhr mindestens vier auf der Mittelstraße in Gladbeck geparkte Autos. Dabei zerkratzten die Täter mit einem scharfen Gegenstand die Türen der Autos auf der Beifahrerseite und in zwei Fällen auch die Motorhauben. Aktuell liegen der Recklinghäuser Polizei vier Anzeigen vor. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter 0800/2361 111.

Einen Mann mussten Feuerwehr und Polizei kürzlich aus einer misslichen Lange in Bochum befreien. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?

Kommentare